Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 115
  Pressemitteilungen gesamt: 279.070
  Pressemitteilungen gelesen: 35.765.278x
15.02.2012 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Luca Vavra¹ | Pressemitteilung löschen

Hohe Renditechancen im Sprinttempo

Der BVT RealRendite Fonds macht es für Privatanleger jetzt noch einfacher, vom
boomenden Immobiliensektor zu profitieren. Hohe Renditechancen, kurze Laufzeit, geplante quartalsweise Auszahlungen und effiziente risikoreduzierende Diversifikationsstrategien schon ab 10.000 Euro - so lautet die attraktive Erfolgsformel.

Privatanleger, die ihr Geld sinnvoll, renditeorientiert und zugleich besonders wertstabil anlegen möchten, treffen mit dem BVT RealRendite Fonds eine ausgezeichnete Wahl. Der Fonds investiert in ausgewählte Immobilienprojekte aus den Bereichen Wohnen und Einzelhandel und nutzt so die Wertstabilität des erfolgreichen Immobilienmarktes in Deutschland.

Mit der durchschnittlichen Renditeprognose von 9 % p.a. setzt der BVT RealRendite Fonds echte Maßstäbe. Im Unterschied zu vielen anderen Investments in diesem Bereich sind quartalsweise Barauszahlungen und Kapitalertragssteuergutschriften geplant.

In Kombination mit der niedrigen Mindestzeichnungssumme beträgt die prognostizierte Kapitalbindung nur 4 bis 5 Jahre. Erste Kapitalrückzahlungen winken den Anlegern deshalb bereits ab dem zweiten Halbjahr 2015, für Ende 2016 ist die Schlusszahlung vorgesehen.

Die höchst attraktiven Renditechancen machen dieses Beteiligungsangebot mit umfassenden Sicherheitskomponenten zu einer Fondsanlage mit besten Perspektiven: "Wir erwarten eine jährliche Rendite auf das eingesetzte Kapital von durchschnittlich 9 %, das entspricht einem Gesamtrückfluss von ca. 146 % vor Steuern", betont BVT-Geschäftsführer Robert List.

Das geplante Fondsvolumen wird dabei nach strengsten Kriterien investiert. Fondspartner sind Projektentwickler mit langjähriger Marktexpertise, die mindestens eine 5jährige Erfolgsbilanz (Track Record) vorweisen und eine Ratingeinstufung von "Investment-Grade/BBB" aufweisen können.

Weitere Informationen zum BVT RealRendite Fonds und seinen exzellenten Renditechancen, erhalten Sie unter: http://www.bvt-realrendite.de.
Für Privatanleger gibt es eine zusätzliche Webseite, über die sie schnell eine persönliche Beratung per Telefon vereinbaren können: http://www.hohe-renditechance.de.




¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.bvt.de/
BVT Holding GmbH & Co. KG
Leopoldstr. 7 80802 München

Pressekontakt
http://www.social-markets.de
social markets
Reimerstwiete 17 - 18 20457 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de