Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 307.375
  Pressemitteilungen gelesen: 39.832.828x
01.03.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Inga Oldewurtel¹ | Pressemitteilung löschen

ImmoKasse erweitert Produktportfolio um eXtra-Rente der LV 1871

(ddp direct) Oberhaching, 01 März 2011. Die ImmoKasse vermittelt ab sofort auch die eXtra-Rente der LV 1871. Dieses Produkt mit einer sofort beginnenden Rente ist eine optimale Ergänzung zu unserer Umkehrhypothek, sagt Lutz Delius, Geschäftsführer der ImmoKasse. Die eXtra-Rente ist für Menschen gedacht, die krank, zwischen 55 und 75 Jahren alt sind und einen Teil ihres bestehenden Vermögens in eine lebenslange Rente umwandeln möchten.

Die LV 1871 ist damit einer der wenigen Anbieter von Rentenversicherungen, der auf die individuellen Gesundheitsumstände des Kunden Rücksicht nimmt. Die Kooperation mit der ImmoKasse bietet gerade Menschen über 65, deren Vermögen in einer Immobilie gebunden ist, eine Alternative zur reinen Einmalauszahlung.

Diese Kombination von Produkten hat sich auf dem britischen Markt bereits seit rund 10 Jahren bewährt. Wir glauben, dass gerade auch deutsche Verbraucher die Stärken dieser Produkte verlangen. Als Innovationsführer von Finanzlösungen für die ältere Generation sind wir überzeugt, dass wir die Bedürfnisse der so genannten Best Ager richtig einschätzen, so Delius. Im Falle einer ernsten, schwerwiegenden Erkrankung aus der Einmalauszahlung der Umkehrhypothek eine eXtra-Rente zu machen, könne in vielen Fällen sinnvoll sein, denn eine lebenslange Rentenzahlung sei hier garantiert.

Umkehrhypothek
Die Umkehrhypothek ImmoRentenPlus ist für Immobilienbesitzer ab 65 Jahren konzipiert und dient dazu, gebundenes Vermögen liquide zu machen. Man beleiht einen Teil seines Hauses oder der Eigentumswohnung und bekommt eine Einmalauszahlung. Die Rückzahlung dieses speziellen Seniorendarlehens fällt erst bei Auszug, Verkauf oder Ableben des Darlehensnehmers an. Zudem bleibt er der Eigentümer und muss weder regelmäßige Zins- noch Tilgungszahlungen leisten.

eXtra-Rente
Mit Erkrankungen im Alter müssen viele Menschen rechnen. Dabei verlieren sie häufig an Lebensqualität. Die eXtra-Rente kann in schweren Fällen helfen, das Leid ein wenig zu lindern, indem man sich die bestmögliche Pflege und Unterstützung leisten kann. Die Rentenhöhe bemisst sich an der Schwere der Krankheit.


Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/3tby4p

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/immokasse-erweitert-produktportfolio-um-extra-rente-der-lv-1871-36599

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.immokasse.de
ImmoKasse GmbH
Raiffeisenallee 16 82041 Oberhaching

Pressekontakt
http://www.immokasse.de
ImmoKasse GmbH
Raiffeisenallee 16 82041 Oberhaching

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de