Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 50
  Pressemitteilungen gesamt: 307.176
  Pressemitteilungen gelesen: 39.804.689x
08.03.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Robert Murmann¹ | Pressemitteilung löschen

Wenn Fachkräfte fehlen, hilft die Erfahrungsbörse

Wenn in den nächsten 15 Jahren fünf Millionen Fach- und Führungskräfte fehlen, müssen die vorhandenen Kapazitäten besser genutzt werden. Der mittelständische Unternehmer, der sein Unternehmen durch sozialverträgliches Global Sourcing wettbewerbsfähig halten will, das Familienunternehmen, das dringend einen Begleiter für die anstehende Übergabe sucht, die Unternehmensgruppe, die eine schon lange überfällige Systemeinführung bewältigen muss - sie alle haben ein gemeinsames Problem: Wer kann ihnen zeitnah und kompetent erklären, wie diese Vorhaben und Projekte möglichst effizient und reibungslos umgesetzt werden? Die Antwort: Wir alle! Jeder, der im Laufe seines Berufslebens Qualifikationen und Erfahrungswerte gesammelt hat. Und: Der Helfer arbeitet bequem von zu Hause, per Internet.



Den Beweis, dass hierin ein kleiner Beitrag zur Lösung des Fachkräfteproblems liegt, will die neue Erfahrungsbörse http://www.seniorprofis.de antreten: Hier können frei- und nebenberufliche Experten Konzepte zu unternehmerischen Anfragen erstellen. Ein hinterlegtes Profil dieser Experten hilft anfragenden Unternehmen, den oder die geeigneten Kandidaten zu finden und zu beauftragen. Die Besonderheit: Es findet kein persönlicher Kontakt statt, die Kommunikation und der Erfahrungstransfer zwischen den Parteien erfolgt über ein portalinternes Mailingsystem unter Verwendung eines Pseudonyms. Damit bleibt die Vertraulichkeit bei den häufig sensiblen Unternehmerfragen stets gewahrt.



Der Unterschied zu Suchmaschinen, Blogs und Online-Foren: Punktgenaue und detaillierte Antworten von Menschen mit einem großen Erfahrungsschatz statt "Information Overkill" und Verzetteln im Internet-Link-Dschungel. Auch hier gilt: Die Erfahrung macht den Unterschied. Ein Praxisbeispiel: Für die anstehende Systemeinführung erhielt ein Unternehmen zu einer zweiseitigen Anfrage ein neunseitiges Projektmanagementkonzept von einem 500 km entfernt tätigen EDV-Leiter. Dieser erhält ein Honorar für die Konzepterstellung, das Unternehmen kauft sich für den Bruchteil der Investitionssumme vor Projektstart eine erfahrungsbasierte Lernkurve ein. Die Anfrage und das dazugehörige Konzept können als Datei kostenlos per E-Mail angefordert werden: kontakt@seniorprofis.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.seniorprofis.de
Sustenum GmbH
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47 63065 Offenbach a.M.

Pressekontakt
http://www.seniorprofis.de
Sustenum GmbH
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47 63065 Offenbach a.M.

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de