Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 306.757
  Pressemitteilungen gelesen: 39.737.385x
09.03.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Falk Al-Omary¹ | Pressemitteilung löschen

b2d - Dialogmesse: Wirtschaftsminister Ernst Pfister und Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster übernehmen Schirmherrschaft der Dialogmesse

Braunschweig / Stuttgart. Unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister Ernst Pfister und Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster findet am 18. und 19. Mai wieder die regionale Mittelstandsmesse b2d in Stuttgart statt. Die branchenübergreifende Dialogmesse ist für Unternehmen, Dienstleister und Entscheider zu einer wichtigen Institution geworden, um ihr Netzwerk in der Region Stuttgart zu pflegen, neue Kontakte zu knüpfen und interessante Geschäftspartner zu finden.

"Wir freuen uns, mit Wirtschaftsminister Ernst Pfister und Bürgermeister Dr. Wolfgang Schuster zwei Schirmherren gewonnen zu haben, die sich mit großem Engagement für die regionale Wirtschaft stark machen", betont b2d-Gründer Ulf Hofes. "Neue Impulse, interessante Innovationen und hochkarätige Kontakte erwarten die Aussteller und Fachbesucher. Wir rechnen mit rund 1.000 Entscheidern aus Wirtschaft, Unternehmen und Verbänden."

Um den Anspruch der größten regionalen Mittelstandsmesse zu unterstreichen, hat die b2d neben der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart eine Kooperation mit dem Bund der Selbstständigen Baden-Württemberg geschlossen, der mit einer großen Fläche zu einem der Hauptaussteller wird. Zudem wurden mit dem Wirtschaftsblatt und bw family.tv zwei wichtige Medienpartner gewonnen, die den aktiven Dialog und eine nachhaltige Förderung des Wirtschaftsstandortes Stuttgart fördern und unterstreichen werden.

Die b2d stehe für einen repräsentativen Querschnitt der regionalen Wirtschaft und möchte den Standort Stuttgart aktiv mitgestalten, so Hofes. In der Landeshauptstadt sei die Unterstützung durch Aussteller und regionale Akteure besonders groß, bereits 75 % der Messestände seien gebucht.

Die diesjährige b2d-Messe Stuttgart und Region findet am Mittwoch, den 18. Mai von 11.00 - 18.00 Uhr und am Donnerstag, den 19. Mai von 10.00 - 16.00 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart. Weitere Informationen und Eintrittskarten unter http://www.dialogmesse.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.dialogmesse.de
b2d BUSINESS TO DIALOG Hofes e.K.
Celler Heerstraße 174 a 38114 Braunschweig

Pressekontakt
http://www.spreeforum.com
Spreeforum International GmbH
Trupbacher Straße 17 57072 Siegen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de