Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 293.928
  Pressemitteilungen gelesen: 37.953.967x
10.03.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Megre Rachid Claudia¹ | Pressemitteilung löschen

Bernd Pulch: AIG zahlt $ 6,9 MRD

Der verstaatlichte US-Versicherer AIG begleicht weitere Schulden beim US-Steuerzahler. Der Versicherer zahlt 6,3 Milliarden Dollar an das Finanzministerium zurück. Das Geld stammt aus dem Verkauf von Aktien des Rivalen Metlife. AIG schuldet dem US-Finanzministerium noch etwa 11,3 Milliarden Dollar. zurück


Unternehmensinformation / Kurzprofil: INVESTMENT (das Original) erscheint mit einer deutschen Ausgabe, einer globalen Ausgabe und einer Asien-Ausgabe seit mehr als 10 Jahren als unabhängiges Magazin fürInvestoren und Finanzprofis. Dabei stehen die sogenannten "HNWI im Fokus". Unterstützt durch das Wachstum der Börsenkapitalisierungen in den Schwellenländern stieg das Gesamtvermögen der weltweiten High Net Worth Individuals (HNWI - Privatpersonen mit Nettofinanzvermögen > 1 Mio. US-Dollar ohne Verbrauchsgüter und eigengenutzte Immobilien) im Jahr um 9,4% auf 40,7 Billionen US-Dollar. Dies geht aus dem von Merrill Lynch und Capgemini veröffentlichten zwölften, jährlich erscheinenden, World Wealth Report hervor. Die weltweite Anzahl der HNWI nahm 2007 um 6% auf 10,1 Millionen zu. Gleichzeitig stieg die Zahl der besonders wohlhabenden Personen (Ultra High Net Worth Individuals - UHNWI - Privatpersonen mit Nettofinanzvermögen > 30 Mio. US-Dollar ohne Verbrauchsgüter und eigengenutzte Immobilien) um 8,8%. Erstmals seit Bestehen dieses Reports wurde beim durchschnittlichen Finanzvermögen der HNWI die Schwelle von 4 Millionen US-Dollar überschritten.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
ciadainformacao.com.br
Infocast
Praca XV de Novembro, 20 - Bolsa do Rio - Centro Building, 8116161 Rio de Janeiro, Brazil

Pressekontakt
http://www.ciadainformacao.com.br
Cia da Informacao/Brazil
Praca XV de Novembro, 20 - Bolsa do Rio - Centro Building, 811616 Rio de Janeiro

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de