Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 289.039
  Pressemitteilungen gelesen: 37.217.070x
10.09.2012 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Felicitas Kraus¹ | Pressemitteilung löschen

Trading Masters 2013: flatex ist Partner der 2. Staffel des erfolgreichen Börsenspiels

Viele Investoren dürften sich noch daran erinnern: Die Börsenlegende André Kostolany riet einst dazu, Aktien zu kaufen, Schlaftabletten zu nehmen und sich nach 20 Jahren darüber zu freuen, welch großartige Rendite man erwirtschaftet hatte. Doch gerade in unruhigen Zeiten wie diesen scheint die Strategie des "Buy and Hold" ausgedient zu haben. In schwankungsanfälligen Märkten sind Anleger immer häufiger dazu gezwungen, kurzfristig zu handeln, um ihr Kapital zu sichern und zu mehren. Sprich: Sie müssen zum Trader werden.

Dieser Entwicklung tragen die Trading Masters Rechnung, die im zweiten Jahr in Folge federführend von der UBS Deutschland AG gesponsert und der Agentur excellents communication concepts GmbH organisiert werden. Bei den Trading Masters handelt es sich nicht um ein gewöhnliches Börsenspiel, sondern um eine kostenlose Aus- und Weiterbildungsplattform. Einsteiger können hier von der Pike auf das Einmaleins des Tradings erlernen, Fortgeschrittene holen sich Tipps von erfahrenen Profi-Tradern. Am Ende siegt nicht zwangsläufig der Mitspieler, der die beste Performance erzielt hat. Auch andere Faktoren wie etwa die regelmäßige Teilnahme an Webinaren, die Strategie oder die Disziplin beim Handeln fließen maßgeblich in die Beurteilung der angehenden Trading-Profis durch die Jury ein.

Auch der Online-Broker flatex ist bei den Trading Masters 2013 als Sponsor mit an Bord. "Mit unserem Angebot wenden wir uns an aktive und gut informierte Trader, die eigenverantwortlich handeln. Daher ist eine Ausbildung zum aktiven Trading für unsere Kunden natürlich höchst interessant. Vor diesem Hintergrund unterstützen wir die Trading Masters gerne. Denn hier können sich Privatanleger das Rüstzeug holen, um auch als Trader erfolgreich an der Börse zu agieren", erläutert flatex-Geschäftsführer Ralf Müller.

Neben der kostenlosen Ausbildung zum Trader im Wert von 15.000 Euro warten auf die Mitspieler viele weitere attraktive Gewinne. Der Sieger der Trading Masters 2013 erhält einen Audi TT Roadster. Die fünf Finalisten fliegen nach New York und schauen dort an der wichtigsten Börse der Welt den Profis über die Schulter. Die besten zehn Mitspieler werden in einer Intensiv-Trading-Woche in Berlin geschult. Hier dürfen die Teilnehmer erstmals mit 10.000 Euro echtem Geld traden - und die von ihnen erzielten Gewinne behalten. Darüber hinaus werden unter allen Mitspielern wöchentlich tolle Preise wie Carrera-Rennbahnen, Börsenführungen oder Bücher verlost.

Wer mitspielen will, kann sich ab sofort unter http://www.trading-masters.de anmelden. Die Trading-Masters 2013, das Börsenspiel des Jahres, starten am 22. Oktober 2012. Der Sieger wird am 20. April 2013 im Rahmen der Anlegermesse INVEST gekürt.
?
Über flatex:

flatex ist der Online-Broker für den handelsaktiven Anleger. Das Handelsangebot umfasst den Wertpapier-, CFD- sowie FX-Handel und zeichnet sich durch ein günstiges Preismodell aus, verbunden mit der Fokussierung auf einen kundenorientierten Service. flatex ist eine Marke des Finanzdienstleistungsinstituts flatex GmbH, einer 100-prozentigen Tochter der flatex Holding AG. Die Konto- und Depotführung für die Kunden von flatex erfolgt bei der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG, Willich, die Mitglied im deutschen Einlagensicherungsfonds ist. Die Eröffnung von Depot und Konto kann online unter http://www.flatex.de vorgenommen werden. Mit der ViTrade AG richtet sich flatex auch an das Segment der Heavy Trader. Ein speziell für diese Kundengruppe konzipiertes Angebot ist im Internet unter http://www.vitrade.de zu finden.


Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
gaertner@quadriga-communication.de
030-30308089-13

Kontakt flatex GmbH
flatex GmbH
Silke Schmidt
silke.schmidt@flatex.de
09221-952-035

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.flatex.de
flatex GmbH
E.-C.-Baumann-Str. 8a 95326 Kulmbach

Pressekontakt
http://www.quadriga-communication.de
Quadriga Communication GmbH
Potsdamer Platz 5 10785 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de