Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 276.807
  Pressemitteilungen gelesen: 35.447.588x
21.01.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Lars Schmidt¹ | Pressemitteilung löschen

Title Consulting Services (TITL) plant Fusion mit Unternehmen aus der IT-Branche

Title Consulting Services (TITL) plant Fusion mit Unternehmen aus der IT-Branche

ST. PETERSBURG, FLORIDA - 20. Januar 2011 - Title Consulting Services, Inc., tätig unter dem Firmennamen Accu Title Agency (PINK SHEETS: TITL) möchte seinen Unterstützern und Aktionären diese wichtigen aktuellen Informationen zukommen lassen.

Title Consulting Services (TITL) beabsichtigt eine Übernahme oder Fusion auf einer Barmittel- sowie Aktienbasis mit einem amerikanischen IT-Web-Software-Unternehmen als ein hundertprozentiges zweites Tochterunternehmen. Dustin Secor, CEO von TITL erklärte: "TITL hat ein großartiges Unternehmen in der Versicherungsbranche. Wir haben vor kurzem unsere Expansion im Versicherungssektor mit Lizenzrechten in 9 US-Bundesstaaten bekannt gegeben. TITL hat eine hervorragende Bilanz und wir sind nun schon seit 15 Jahren im Geschäft und leiten das Unternehmen mit beständigen Einnahmen in einem Sektor, der sich gerade erholt. Wir beabsichtigen, TITL in ein kleines Konglomerat umzuwandeln, das den Immobilien- und Technologiesektor und möglicherweise auch andere Branchen umfasst, sobald sich die Gelegenheit dafür bietet. Wir glauben, dass eine Expansion in der IT-Branche gerade eine solche Chance ist."

Wir arbeiten derzeit an zwei verschiedenen Projekten, die sich gegenseitig ergänzen werden.

Unser erster Plan sieht vor, Technologie mit unseren Versicherungsdienstleistungen zu vereinigen. Eines unserer Vorhaben ist es beispielsweise, unseren Kunden iPhone-Apps anzubieten und eine mobile Anwendungsplattform im Immobilien- und Hypothekenbereich zu schaffen, die speziell für das iPhone™, den iPod Touch™ sowie das iPad™ von Apple ® und andere mobile Plattformen entworfen wird, darunter die von Google® entwickelte Plattform Android™. Vertriebsleiter Todd Jewett erklärte: "Dieses App wird sehr nützlich und von jedem Immobilienmakler und Hypothekenfachmann in der Branche anwendbar sein. Sobald es einsetzbar ist, wird es als ein Marketinginstrument dienen, um Entscheidungsträgern, die Rechtstitelversicherungs-Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die Marke Accu Title vor Augen zu führen. Die zweite Version dieses Apps könnte dann auch als Eigenmarke für den weiteren Vertrieb durch Makler und Hypothekenexperten an ihre verschiedenen Klienten , die Häuser kaufen und ihre Hypotheken refinanzieren, verwendet werden. Dies bedeutet also: Je mehr Entscheidungsträgern wir unseren Namen präsentieren können, desto größer ist die Chance, unseren Marktanteil zu vergrößern.

Unser zweites Vorhaben ist die Übernahme eines etablierten Web-Unternehmens und wir sind gerade dabei mehrere Optionen abzuwägen. Wir möchten ein Unternehmen mit Einnahmen erwerben, das uns im Unternehmen selbst und in der Branche von Nutzen ist und allgemein zum Unternehmenswachstum beitragen kann.

Denn wir haben vor, in den nächsten Jahren zu einem Unternehmen mit Einnahmen in Höhe von 15 bis 20 Millionen Dollar zu werden. Eine der Firmen, mit der wir gerade Gespräche führen, bietet Unternehmenslösungs-Software mit Live-Videoübertragung, Whiteboarding, Chat, Online-Seminaren, Präsentationstafeln und Webkonferenzen auf einer webbasierten Plattform an. Da die Gespräche weiter voranschreiten, wird TITL binnen kurzem den Namen des angestrebten Fusionskandidaten und andere relevante Informationen bekannt geben", so Secor, CEO von TITL.

Das Unternehmen wird demnächst einen IT-Bereich auf seiner Website hinzufügen, gefolgt vom Start einer neuen Website mit den Produkten und Dienstleistungen des zum Ziel gesetzten Technologie-Unternehmens.

Das Unternehmen beabsichtigt seinen Unterstützern regelmäßig neue Informationen und Einzelheiten zukommen zu lassen.


Safe Harbor-Erklärung
Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können Aussagen über künftige Erwartungen, Pläne, Zukunftsaussichten oder Leistungen der Title Consulting Services, Inc. umfassen, die zukunftsweisende Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Regelungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Wörter oder Ausdrücke wie "könnte sein", "erwarten", "möglicherweise", "glauben", "schätzen", "vorhersehen" und ähnliche Begriffe kennzeichnen zukunftsweisende Aussagen. Title Consulting Services, Inc. weist warnend daraufhin, dass im Namen von Title Consulting Services, Inc. veröffentlichte zukunftsweisende Informationen keine Gewähr für künftige Leistungen darstellen. Die in der vorliegenden Pressemitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für Wertpapiere noch in irgendeiner Weise eine Investitionsempfehlung dar. Die tatsächlichen Ergebnisse von Title Consulting Services, Inc. können aufgrund zahlreicher wichtiger Faktoren, von denen einige außerhalb des Einflussbereiches von Title Consulting Services, Inc. liegen, wesentlich von den vorhergesagten Ergebnissen abweichen. Hierzu zählen neben den Pressemitteilungen, öffentlichen Bekanntmachungen und Erklärungen der Unternehmensleitung von Title Consulting Services, Inc., unter anderem die Einschätzungen von Title Consulting Services, Inc. bezüglich der Zulänglichkeit vorhandener Kapitalressourcen, zu den Möglichkeiten, über die Title Consulting Services, Inc. verfügt, zusätzliches Kapital zur Finanzierung der künftigen Betriebstätigkeit aufzubringen, zur Möglichkeit von Title Consulting Services, Inc., bestehende Schulden zurückzuzahlen, zu Unwägbarkeiten bei der Einschätzung von Marktchancen und der Erkennung von Aufträgen, die den Möglichkeiten von Title Consulting Services, Inc. entsprechen. Diese zukunftsweisenden Aussagen gelten ausschließlich für den Zeitpunkt, zu dem sie gemacht werden. Title Consulting Services, Inc. übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen öffentlich zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände zu berücksichtigen, die nach der Publikation derartiger Aussagen eintreten.

Kontakt:
Investor Relations: http://www.minamargroup.net/helpdesk
IR-Inquiry: http://www.minamargroup.net
Andere Geschäftsbereiche: http://www.minamargroup.com

Quelle: Title Consulting Services, Inc.


PenStox.com:
PenStox.com ist ein europäisches Web Portal, welches Profile und Nachrichten von Small Cap Unternehmen veröffentlicht. Wir sind kein lizenzierter Makler oder Finanzberater. Wir gehen davon aus, dass unsere Information zuverlässig und richtig sind, können aber keine Gewähr übernehmen. Unsere Veröffentlichungen dienen nur zu Informationszwecken. Wir empfehlen nicht den Kauf oder Verkauf einzelner Aktien. Vielmehr soll der Kapitalanleger dazu ermuntert werden, weitere Meinungen durch eingetragene Makler oder Finanzberater einzuholen, sowie sich selber ausführlich über die jeweiligen Unternehmen zu informieren.
Für die Richtigkeit unserer Übersetzungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie deshalb immer die englische Original-Meldung.
Besuchen Sie uns unter: http://www.PenStox.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.penstox.com
ceiba network ug
Am Masling 54 58456 Witten

Pressekontakt
http://www.penstox.com
ceiba network ug
Am Masling 54 58456 Witten

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de