Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 115
  Pressemitteilungen gesamt: 279.070
  Pressemitteilungen gelesen: 35.765.153x
18.05.2011 | Vereine & Verbände | geschrieben von Dr. Astrid Nelke¹ | Pressemitteilung löschen

Tenbieg führt Deutschen Mittelstands-Bund (DMB)

Ab sofort führt Marc S. Tenbieg als Vorstand die Geschäfte des Deutschen Mittelstands-Bunds (DMB) e. V. in Düsseldorf. Er löst den alten Vorstand ab, der den Verband seit seiner Gründung im Jahr 1982 geleitet hat. "Mein Ziel ist es, unseren traditionsreichen Verband zu modernisieren und noch besser auf die gewachsenen Ansprüche unserer Mitgliedsunternehmen auszurichten", erklärt Marc S. Tenbieg.

Für seine neue Aufgabe sammelte der Diplom-Kaufmann Tenbieg in den letzten Jahren breite Erfahrungen im DMB. Seit 2006 ist er für den Verband tätig, zuletzt leitete er das Verbands- und Partnermanagement in den Bereichen Wirtschaft und Politik. In dieser Funktion war der Unternehmens- und Strategieberater für die Weiterentwicklung und die Öffentlichkeitsarbeit des DMB verantwortlich.

Als Sohn einer Unternehmerfamilie und seit 2002 selbst unternehmerisch tätig, kennt Tenbieg die Bedürfnisse der Verbandsmitglieder genau. "In Zeiten immer schneller werdender Kommunikation muss sich auch ein Unternehmerverband an die neuen Gegebenheiten anpassen. Es geht darum, Informationen und Wissen so zu managen, dass unsere Mitglieder für sie relevante Inhalte optimal nutzen können. Außerdem möchten wir die Beziehungen zu unseren Mitgliedern und zu unseren Partnern in Wirtschaft und Politik bestmöglich gestalten. Aus diesem Grund wird der DMB seine Öffentlichkeitsarbeit zielgerichtet ausbauen", sagt Marc. S. Tenbieg. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter http://www.mittelstandsbund.de .


¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mittelstandsbund.de
Deutscher Mittelstands-Bund (DMB)
Tonhallenstraße 10 40211 Düsseldorf

Pressekontakt
http://www.knowbodies.de
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Sophie-Charlotten-Str. 103 14059 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Vereine & Verbände"

| © devAS.de