Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 276.796
  Pressemitteilungen gelesen: 35.427.994x
29.01.2015 | Vereine & Verbände | geschrieben von Dr. Gregor¹ | Pressemitteilung löschen

Zahnunfall im Karneval?

Schnell kann im Kölner Karneval im Tumult ein Sturz oder versehentlicher Hieb einen Zahnunfall verursachen, wie zum Beispiel einen Zahnbruch oder auch den Verlust eines Zahnes. Hier ist rasche, zahnärztliche Hilfe vonnöten, um sich nicht lange Zeit derart entstellt zeigen zu müssen.
Und wer möchte schon wochenlang die Folgen einer ausgelassenen Karnevalsnacht zur Schau tragen?
Herr Dr. Gregor Schlegel (http://www.zahnarzt-schlegel.de/info/zahnrettung.html) in der Kölner Innenstadt hilft hier schnell und kompetent mit dem richtigen Vorgehen, das - wenn möglich - auf Erhaltung des Zahnes ausgerichtet ist. So gibt es bei einem Zahnbruch, je nach Lage des Bruches, verschiedene Behandlungsmethoden und stets wird Herr Dr. Gregor Schlegel (http://www.zahnarzt-schlegel.de/) die Maßnahmen vorziehen, die den Zahn erhalten können.
So kann ein rechtzeitiger Gang zum Zahnarzt nach einem Zahnunfall eine Erhaltung des betroffenen Zahnes begünstigen. Ist ein Zahn, zum Beispiel durch einen kräftigen Schlag, mitsamt Wurzel ausgefallen, ist es dennoch möglich, diesen wieder einzupflanzen, wenn der ausgefallene Zahn richtig behandelt wurde. Wichtig ist dabei, dass dieser feucht gehalten wird und keinesfalls an der Wurzel angefasst werden darf. In Apotheken erhält man eine Zahn-Rettungs-Box, in der der Zahn sicher verwahrt werden kann. Ein schneller Gang zum Zahnarzt ist in diesem Fall auf jeden Fall wichtig und kann sich zahnrettend auswirken.
Auch hier hilft Herr Dr. Gregor Schlegel mit seiner Praxis in der Kölner Innenstadt schnell und umsichtig und ist die richtige Wahl bei jedweden Zahnunfällen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.zahnarzt-schlegel.de
Zahnarzt-Schlegel.de
St.-Apern-Straße 20 50667 Köln

Pressekontakt
http://frankfutt.de
frankfutt.de
Am Quellberg 24 45665 Recklinghausen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Vereine & Verbände"

| © devAS.de