Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 274.091
  Pressemitteilungen gelesen: 35.043.680x
04.02.2011 | Vereine & Verbände | geschrieben von Ursula Bauer¹ | Pressemitteilung löschen

aktion tier- Vortragsreihe: "Straßenkatzen in Deutschland - Ursachen, Problematik und Hilfe"

Als Straßen- oder Streunerkatzen werden ehemalige Hauskatzen und ihre Nachkommen bezeichnet, die herrenlos und weitestgehend auf sich allein gestellt überall in Deutschland leben. Der etwa 1-stündige Vortrag, welcher von einer Powerpoint-Präsentation mit zahlreichen aussagekräftigen Fotos begleitet wird, gibt einen guten Einblick in das harte Leben dieser Tiere, in die Problematik der unkontrollierten Vermehrung und die Hilfsmaßnahmen, die aktion tier im Rahmen seines Straßenkatzen-Projekts KITTY bundesweit leistet.

Außerdem wird über die behördlich angeordnete Kastrationspflicht von Privatkatzen mit Freigang, welche sich als effektive Maßnahme zur Reduzierung der Straßenkatzen-Bestände erwiesen hat, gesprochen. Denn unkastrierte Privatkatzen mit Freigang tragen maßgeblich zur Vermehrung der Straßenkatzen-Populationen bei. Benannt nach der ersten Stadt in Deutschland, in welcher diese Kastrationspflicht durch intensives Mitwirken von aktion tier eingeführt wurde, hat das "Paderborner Modell" inzwischen auch in anderen Städten Wirkung gezeigt.

Die 3 aktion tier Referentinnen sind langjährige Mitarbeiterinnen des Vereins und echte Straßenkatzen- Experten, die am Aufbau des Projektes KITTY beteiligt waren, die Strukturen genau kennen und natürlich auch schon selbst jede Menge Straßenkatzen in Lebendfallen eingefangen haben. Im Anschluss an den Vortrag beantworten Ihnen die Referentinnen gerne alle Fragen.





München

Datum: Montag, 07. Februar 2011

Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: Gasthof "Maxhof", Mühlthaler Str. 91, 81475 München

Eintritt: frei

Referentin: Judith Brettmeister (Mitarbeiterin von aktion tier- München)

Tel.: 08141 - 3152747 oder mobil: 01577 - 4740316

(judith.brettmeister@aktiontier.org)



Berlin

Datum: Dienstag, 08. Februar 2011

Uhrzeit: 18.00 Uhr
Ort: Hotel & Pension "Belle Etage am Lietzensee", Lietzenseeufer 10,

14057 Berlin

Eintritt: 3 Euro

Referentin: Ursula Bauer (Diplom-Biologin, Mitarbeiterin von aktion tier- Berlin)

Tel.: 030 / 30 10 38 31, (berlin@aktiontier.org)



Gevelsberg-Silschede

Datum: Mittwoch, 09. Februar 2011

Uhrzeit: 18.00 Uhr
Ort: AWO Wohnhaus (2. Haus)

Am Brandteich 12, 58285 Gevelsberg-Silschede

Eintritt: frei

Referentin: Susan Smith (Mitarbeiterin von aktion tier- NRW)

Tel.: 0178 / 2375424, (susansmith@arcor.de)



Langenhagen / Hannover

Datum: Donnerstag, 10. Februar 2011

Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: Tierheim Hannover, Evershorster Straße 80, 30855 Langenhagen

Eintritt: frei

Referentin: Ursula Bauer (Diplom-Biologin, Mitarbeiterin von aktion tier- Berlin)

Tel.: 030 / 30 10 38 31, (berlin@aktiontier.org)



Düsseldorf

Datum: Freitag, 11. Februar 2011

Uhrzeit: 20.45 Uhr
Ort: LESIA, Tierärztliche Klinik für Kleintiere
Adlerstraße 63, 40211 Düsseldorf
Eintritt: frei

Anmeldung: bitte unter Telefon 0211/322777-0 oder per E-Mail: mail(at)lesia.de

Referentin: Ursula Bauer (Diplom-Biologin, Mitarbeiterin von aktion tier- Berlin) Tel.: 030 / 30 10 38 31, (berlin@aktiontier.org)



¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.aktiontier.org
aktion tier - menschen für tiere e.V.
Kaiserdamm 97 14057 Berlin

Pressekontakt
http://www.aktiontier.org
aktion tier - menschen für tiere e.V.
Kaiserdamm 97 14057 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Vereine & Verbände"

| © devAS.de