Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 131
  Pressemitteilungen gesamt: 279.201
  Pressemitteilungen gelesen: 35.778.658x
12.05.2011 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Kristina Landrichter¹ | Pressemitteilung löschen

Mehr als 72% aller Unterlagen kommunizeren am Markt vorbei

"Viele Marktunterlagen - von KMUs bis hin zu Konzernen - landen in der Ablage und werden entsorgt, weil Sie auf flacher Ebene erzeugt werden. Wenn Sie sich Folder ansehen, werden Sie oft die gleichen Inhalte finden, wie '...wir sind Ihr verlässlicher Partner..' oder '...mit unseren Lösungen sparen Sie Zeit und Geld...'. Viele Interessenten reflektieren auf solche Aussagen schon lange nicht mehr. Dabei gebe es gerade in der Kommunikation enorme Chancen der Unterscheidung, die bei Produkten und Leistungen oft nicht gegebenen ist." sagt Gregor Letofsky von der projectsdone GmbH.

"Drucksorten können Mehrwertunterlagen für bestehende und künftige Kunden sein. Man kann in der heutigen Zeit durch Crossmedia-Lösungen wesentlich gezielter aussagekräftige Informationen auf vielen Kanälen transportieren. Zwei Dinge sind hierfür entscheidend: 1. Die Planung - wir erleben oft Last-Minute-Druckaufträge beispielsweise vor Events oder Messen. Und 2. Das Design, das einerseits der Zielgruppe angepasst sein muss, um von dieser wahrgenommen und verstanden zu werden. Andererseits muss es auch die Corporate Identity des Unternehmens widerspiegeln und kommunizieren. Die Gesetzmäßigkeiten des Kommunikationsdesigns auf Basis aktuell erhobener Marktdaten sollten gekonnt und individuell angewandt werden. Nur so können Drucksorten handlungsauffordernd bzw. kaufauslösend sein und somit den erwünschten wirtschaftlichen Erfolg garantieren." sagt Mag. Madensky-Höller

Die neue strategische Partnerschaft zwischen Mag. Madensky-Höller und der projectsdone GmbH unterstützt Unternehmen, Unterlagen zu entwickeln, die Interesse wecken und unterscheiden. Gemeinsam wurde der Kommunikations-Check für B2B entwickelt. Dabei werden Unterlagen auf ihre Markteffizienz analysiert.

"Das Unternehmen hat mit der Analyse sofort die Möglichkeit die Kommunikation zu optimieren und sich Wetterbewerbsvorteile zu sichern. Geplante und gut durchdachte visuelle Kommunikation kommt im Endeffekt günstiger als günstig produzierte Einheits-Folder, die keinen Response erzeugen." sind sich Mag. Madensky-Höller und Letofsky einig.

Weitere Informationen und Terminvereinbarung für die Crossmedia-Analyse auf http://www.projectsdone.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.projectsdone.com
projectsdone GmbH
Sigmundsgasse 16/7 1070 Wien

Pressekontakt
http://www.projectsdone.com
projectsdone GmbH
Sigmundsgasse 16/7 1070 Wien

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de