Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 302.460
  Pressemitteilungen gelesen: 39.112.068x
17.05.2011 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Rüdiger Quass von Deyen¹ | Pressemitteilung löschen

"intermedia-globe Gold" geht an die Kölner Agentur Trawny/Quass von Deyen

Die Kölner Agentur Trawny/Quass von Deyen (Konzeption + Design) wurde zum zweiten Mal in Folge mit dem "intermedia-globe" ausgezeichnet. Nach dem Gewinn des "intermedia-globe Silver" für die grafische Gestaltung und Realisierung der Geschäftsberichte 2008 für die Stadtwerke Köln GmbH, erhielt die Agentur jetzt den "intermedia-globe Gold" in der Kategorie Corporate Print, Employee Orientated.

Die Auszeichnung gab es für das Mitarbeiterinformations-Paket anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH & Co. KG (AWB). Zu der mit Gold prämierten Publikation gehört zum einen eine kompakte Übersicht über die Entwicklung der AWB in den vergangenen zehn Jahren. Zum anderen liegen dem Paket eine Broschüre über die gesamte Geschichte der Kölner Abfallwirtschaftsbetriebe sowie ein AWB-Ansteckbutton bei. Die textliche Gestaltung lag, wie bei den Publikationen für die Stadtwerke Köln, in der Hand der Kölner Agentur Protext.

In den Vorjahren gehörten u. a. Unternehmen wie Porsche, Daimler oder IKEA zu den Preisträgern des Wettbewerbs. Die internationale Fachjury mit renommierten Experten aus dem Bereich Corporate Communications bewertete auch in diesem Jahr in erster Linie Inhalt, Information, Design und kreative Gestaltung der Publikationen. Anschließend überprüfte ein Komitee die Jury-Vorschläge und entschied anschließend über die Preisvergabe.
Prof. Rüdiger Quass von Deyen, Mitgründer der Agentur Trawny/Quass von Deyen: "Für uns ist der erneute Preisgewinn der klare Beweis, dass die von uns angestrebte Kombination von Text, Bildsprache und Grafik der richtige Weg ist, um Leser aus unterschiedlichsten Bereichen zu interessieren und zur intensiven Lektüre einer Publikation zu motivieren."

Mehr zur Agentur Protext: Die Agentur ist seit Jahren u. a. auf die textliche Konzeption und Gestaltung von Publikationen wie Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichte sowie Kunden- und Mitarbeitermagazine und alle anderen Formen des Corporate Publishings spezialisiert.
Weitere Informationen: http://www.protext-koeln.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.kdkoeln.de
Trawny/Quass von Deyen
Hohenstaufenring 42 50674 Köln

Pressekontakt
http://www.kdkoeln.de
Trawny/Quass von Deyen
Hohenstaufenring 42 50674 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de