Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 279.317
  Pressemitteilungen gelesen: 35.809.072x
24.05.2011 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Falk Al-Omary¹ | Pressemitteilung löschen

Ultimo/q2b: Engagierte Partner und aktive Messekonzepte sorgen für Zufriedenheit auf allen Seiten

Stuttgart / Nürnberg / Bielefeld. "Messen lohnen sich." So lautet das Fazit des interdisziplinären Expertenverbundes und Franchisesystems Ultimo/q2b. Das Bielefelder Unternehmen hat allein im Mai aktiv an zwei Wirtschaftsmessen teilgenommen: an der Start Messe in Nürnberg und an der b2d-Dialogmesse in Stuttgart. Bei beiden Veranstaltungen konnte Ultimo/q2b viele neue Kontakte und Anfragen generieren.

"Messeteilnahmen haben sich für unser Unternehmen zu einer der besten Marketingmaßnahmen entwickelt", erklärt Jens Wörmann, Gründer und Geschäftsführer von Ultimo/q2b. Die Ultimo-Stände und die aktive Teilnahme im Rahmenprogramm der Messen in Form von Vorträgen oder Sonderaktionen bewähre sich immer wieder. Diese Feststellung gelte auch unabhängig davon, wer die jeweilige Messeteilnahme organisiere - die Bielefelder Franchise-Zentrale oder die regionalen Lizenznehmer in Eigenregie.

Die Teilnahme an der Start Messe als Branchentreff für Franchisesysteme, Gründer und Neuunternehmer am 6. und 7. Mai in Nürnberg wurde seitens der Zentrale organisiert. Hier konnte die Gründungskompetenz des Expertenverbundes genutzt werden, um zahlreiche neue Anfragen und Projekte zu platzieren. Gründung und Existenzsicherung sei ein zentrales Thema von Ultimo/q2b, erklärt Wörmann. Bereits zum vierten Mal habe deshalb der Expertenverbund an der Start in Nürnberg teilgenommen.

Die Teilnahme an der Wirtschaftsmesse b2d - Business to Dialog in Stuttgart am 18. und 19. Mai war ein Gemeinschaftsprojekt mehrerer regionaler Ultimo/q2b-Partner, die in Eigenregie ihren Auftritt unter der Fahne von Ultimo/q2b organisiert haben. "Wir haben kompetente und engagierte Partner", so Wörmann. Ohne diese wären Messen in diesem Umfang gar nicht möglich. Denn diese könnten nur erfolgreich genutzt werden, wenn die Kompetenz auch sichtbar würde - in den Gesprächen, bei Vorträgen oder Beratungsangeboten vor Ort. Er sei sehr froh, dass der Verbund über mehr als 140 Partner verschiedener Fachbereiche und Disziplinen verfüge, die auch in der Lage seien, Messe-Bühnen perfekt zu nutzen.

Allerdings, lobt Wörmann, liege viel Erfolgspotential auch in den Messekonzepten selbst. Sowohl die Start Messe als auch die b2d-Dialogmesse machten vieles möglich und sorgten mit innovativen Ideen, attraktiven Formaten und Rahmenprogrammen und einer kreativen Werbung immer wieder für neue Besucher. "Wir schauen sehr genau, welche Messen zu uns passen und was die Veranstalter selbst beitragen. Letztlich sind Messen eine symbiotische Kooperation der Ausrichter mit uns als Systemzentrale und den Ultimo/q2b-Partnern", so sein Fazit.

Der Expertenverbund Ultimo/q2b nimmt jährlich an circa zehn Messen aktiv teil und bietet darüber hinaus eine Vielzahl von Vortragsveranstaltungen an. Wer mehr über Ultimo/q2b erfahren möchte, sich für eine Mitgliedschaft oder weitere Messetermine interessiert, bekommt weitere Informationen unter http://www.ultimo.org.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ultimo.org
Ultimo Verwaltungsdienstleistungen GmbH
Forellenweg 23 33619 Bielefeld

Pressekontakt
http://www.spreeforum.com
Spreeforum International GmbH
Trupbacher Straße 17 57072 Siegen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de