Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 293.913
  Pressemitteilungen gelesen: 37.948.676x
06.06.2018 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Frau Irmgard Nille¹ | Pressemitteilung löschen

Preis für Arzneiverpackung mit integrierter Lupe

Große Freude bei der Druckerei Bauer GmbH in Pfedelbach bei Heilbronn. Das Familienunternehmen, das sich auf Verpackungs- und Etikettenlösungen für die Branchen Pharma, Health-Care und Automotive spezialisiert hat, wurde im Rahmen des 9. FFI Forums "Richtig verpackt!" in Berlin mit dem SilverPack Award "Höfliche Verpackung 2018" ausgezeichnet.

Der SilverPack Award "Höfliche Verpackung" ist eine Initiative des Meyer-Hentschel Instituts, Zürich/Saarbrücken. Prämiert werden Verpackungen, die konsequent die Verbraucher und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen. Für den Wettbewerb hatte die Druckerei Bauer eine neu entwickelte Verpackung für Arzneimittel eingereicht, die laut Jury besonders seniorengerecht ist.

"Da mit zunehmenden Alter die Sehschärfe nachlässt, haben wir bei der Verpackung eine Folienlupe mit dreifacher Vergrößerung integriert", erklärt Rolf Schneeweis, Verpackungsentwickler der Druckerei Bauer seine innovative Verpackung. Damit können die Nutzer die Verpackungsaufschrift und den Beipackzettel besser lesen. Die Lupe kann mit Hilfe einer Perforation aber auch abgetrennt werden und im Alltag benutzt werden. "Des Weiteren ermöglicht eine optimierte Verschlussmechanik der höflichen Verpackung ein leichtes Öffnen und Wiederverschließen. Dies ist für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit der Hände eine große Erleichterung", ergänzt Matthias Bauer, Geschäftsführer der Druckerei Bauer.

Die Druckerei Bauer hat sich seit über 50 Jahren als Verpackungs- und Etikettenanbieter etabliert. Neben dem Classic Packaging werden auch die Bereiche Verpackungsentwicklung, Digital Packaging und Labelling sowie Supply-Chain-Management angeboten. Zum Leistungsspektrum gehören auch eCommerce-Lösungen im Bereich B2B, mit denen die Lieferzeit bis unter 24 Stunden realisiert werden kann.

Das Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001, 14001 und 50001 zertifiziert und ist Gründungsmitglied beim Modell Hohenlohe, einem regionalen Zusammenschluss von Unternehmen der verschiedensten Branchen im Bereich Umweltschutz und nachhaltige Produktion. Für ökonomische, ökologische und sozial nachhaltige Forstwirtschaft steht die Zertifizierung FSC®/PEFC™. Zudem wird nach den Hygiene- und GMP-Standards der Pharmaindustrie produziert sowie gemäß den Vorgaben der Automobilindustrie nach VDA 6.3.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Druckerei Bauer GmbH
Herr Matthias Bauer
Otto-Rettenmaier-Straße 5-6
74629 Pfedelbach
Deutschland

fon ..: 07941 91740
web ..: http://www.druckerei-bauer.de
email : info@druckerei-bauer.de

Pressekontakt
IN-Press
Frau Irmgard Nille
Alsterdorfer Straße 459
22337 Hamburg

fon ..: 040 46881030
web ..: http://www.in-press-buero.de
email : irmgard.nille@in-press.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de