Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 279.332
  Pressemitteilungen gelesen: 35.812.619x
07.02.2012 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Thomas Rentschler¹ | Pressemitteilung löschen

Rechtliche Grundlagen für Social Media im Unternehmen

Mainz-Wiesbaden, 07. Februar 2012 - An Social Media kommen Unternehmen heutzutage kaum noch vorbei. Doch neben zahlreichen Vorteilen gibt es auch erhebliche Risiken. Sabine Heukrodt-Bauer, Fachanwältin für Informationstechnologierecht, beleuchtet in der Veranstaltung des Marketing-Clubs Mainz-Wiesbaden die rechtlichen Grundlagen, die bei der Nutzung von Facebook, Twitter & Co zu beachten sind. Die Veranstaltung findet statt am 13. Februar ab 19 Uhr im Dorint Hotel Pallas Wiesbaden (Auguste-Viktoria-Straße 15). Im Gastbeitrag von 40 Euro sind Vortrag und Diskussion sowie Imbiss und Getränke enthalten. Anmeldungen per E-Mail an info@mc-mainz-wiesbaden.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mc-mainz-wiesbaden.de
Marketing-Club Mainz-Wiesbaden e.V.
Postfach 230109 55052 Mainz

Pressekontakt
http://www.recompr.de
ReComPR GmbH
Herderplatz 5 55124 Mainz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de