Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 304.940
  Pressemitteilungen gelesen: 39.431.441x
17.02.2012 | Werbung, Marketing & Marktforschung | geschrieben von Benjamin Blum¹ | Pressemitteilung löschen

Werbung direkt ins Haus - lieferando.de startet mit Pizzakartons eine neue Werbeform für Unternehmen

Berlin, den 17. Februar 2012 - Die tägliche Werbeflut im Briefkasten sorgt oft für Unmut bei den Verbrauchern. In jedem größeren Mietshaus steht darum meist ein Papierkorb bereit um Flyer, Prospekte und Co. direkt entsorgen zu können. lieferando.de (www.lieferando.de), die Plattform für Online-Essensbestellungen, bietet Unternehmen jetzt die Möglichkeit, am Papierkorb vorbei, direkt in die Wohnungen und Häuser der Zielgruppe zu kommen - mit Werbeplatzierungen auf Pizzakartons. Die erste Kooperation mit notebooksbilliger.de (www.notebooksbilliger.de) ist ein voller Erfolg.
Bislang wurden bereits über 50% der gebuchten Pizzakartons mit unserer Werbung ausgeliefert. Eine stichprobenartige Analyse hat ergeben, dass sich ganze 80% der Befragten an diese Werbung erinnern können - das ist ein deutlich höherer Wert als bei klassischen Offline-Werbeformen; außerdem wird die Botschaft dabei noch positiv wahrgenommen. "Für uns sind das triftige Gründe, diese ungewöhnliche Marketing-Maßnahme zu nutzen", erklärt Ulrich Kaleta, Direktor Marketing von notebooksbilliger.de.
Unternehmen haben die Möglichkeit, bei lieferando.de Pizzakartons mit ihrer individuellen Botschaft zu bedrucken. Die Vorteile liegen auf der Hand: Statt dem Flyer, der ungesehen in den Papierkorb flattert, wandert die Botschaft zusammen mit dem heiß ersehnten Gericht direkt auf den Tisch.
"Wenn die Kartons erstmal im Haus sind, bleiben sie in der Regel noch einige Stunden oder sogar Tage dort, bevor der Kunde sie entsorgt", erklärt Jörg Gerbig, Mitbegründer und Geschäftsführer von lieferando.de. Das heißt für die werbenden Unternehmen: Sie erreichen den Endkunden direkt, die Botschaft wird mehrmals wahrgenommen und darüber hinaus stets mit einem angenehmen Essenserlebnis verbunden.
"Der Fakt, dass die Botschaften beim Endkunden meist in geselliger Runde auf den Tisch kommen und so von mehreren Kontakten wahrgenommen wird, ist unser Argument, diesen Schritt zu gehen", begründet Gerbig die außergewöhnliche, vielversprechende Werbeform.
Entstanden ist die Kooperation durch die Marketingagentur 111 Medien Service GmbH aus München, welche auch an der Umsetzung der Werbeform mitgewirkt hat. Die 111 Medien Service GmbH wird auch zukünftig mit der Vermarktung betraut sein.

Über die yd. yourdelivery GmbH:

Die yd. yourdelivery GmbH ist mit ihren Plattformen für Online-Essensbestellungen lieferando.de, lieferando.at, lieferando.ch, taxiresto.fr und smakuje.pl in fünf Ländern aktiv. Egal, ob Pizza, Pasta, Sushi, Obst oder Getränke: Privatpersonen und Unternehmen finden in den Speisekarten und Sortimenten der angeschlossenen Lieferdienste immer genau das, was das Herz begehrt und können sich alle Speisen nach Hause oder ins Büro liefern lassen. Die Bezahlung erfolgt dabei im Gegensatz zu vielen anderen Lieferservice-Plattformen nicht nur in bar, sondern bei fast allen Partnern auch bequem via PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Mit der kostenlosen iPhone-App kann das Wunschessen sogar direkt von unterwegs geordert und bezahlt werden. Derzeit ist die yd. yourdelivery GmbH in verschiedenen europäischen Ländern insgesamt mit über 6.000 Vertragspartnern aktiv.

Speziell für Unternehmen bietet lieferando.de die Möglichkeit, die sonst üblichen Spesenbelege einzelner Mitarbeiter (inklusive Catering und Geschäftsessen) durch eine monatliche Sammelrechnung zu ersetzen.

Medienkontakt: Benjamin Blum | presse@lieferando.de | +49.30.2576205.28



Über notebooksbilliger.de:
notebooksbilliger.de ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich als Händler, Systemhaus und Consulting-Unternehmen tätig. Seit 2000 wächst das Unternehmen Jahr für Jahr deutlich über dem Markt. 2011 setzte notebooksbilliger.de rund 465 Mio. EUR um und ist der umsatzstärkste Online-Spezialist im Bereich Consumer Electronics sowie einer der 10 umsatzstärksten Online-Shops in Deutschland insgesamt. Mit über 390 Mitarbeitern an den Standorten Sarstedt, Berlin, Potsdam, München, Karlsruhe und Stuttgart ist der Online-Händler bundesweit vertreten und wächst jetzt auch im europäischen Ausland. Anfang 2012 wurde notebooksbilliger.de als der beliebteste Onlineshop für Computer und Notebooks in einer IfH-Studie ausgezeichnet.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.lieferando.de
yd. yourdelivery GmbH / lieferando.de
Chausseestr. 86 10115 Berlin

Pressekontakt
http://www.piabo.net
piâbo Medienmanagement GmbH
Weinmeisterstraße 12 10178 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Werbung, Marketing & Marktforschung"

| © devAS.de