Pressemitteilung von Alexandra Janetzko

Renesas Electronics entwickelt das erste 40 nm Embedded-Flash Speicher-Technologie-IP für Echtzeit-Automotive-Anwendungen


Elektro & Elektronik

Düsseldorf, 14. Dezember 2011 - Renesas Electronics, ein führender Hersteller hoch moderner Halbleiterlösungen und ein Vorreiter im Flash-Design, gibt die Entwicklung des ersten 40 nm Speicher-IPs (Intellectual Property) für Echtzeit-Anwendungen in der Automobilelektronik bekannt. Renesas ist auch das erste Unternehmen, das 40 nm Embedded-Flash Mikrocontroller (MCUs) für Automotive-Anwendungen unter Verwendung dieser 40 nm Flash-Technologie vorstellen wird. Erste Muster werden bis Herbst 2012 verfügbar sein.

Renesas hat seine umfassende Erfahrung und Kompetenz bereits durch die Entwicklung der MONOS-Flash-Technologie (Metal Oxide Nitride Oxide Silicon) mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit bewiesen. Bereits 2007 stellte Renesas - ebenfalls als erstes Unternehmen - 90 nm Flash-MCUs für die Automobilelektronik vor.

Die MONOS-Flash-Technologie von Renesas ist skalierbar und bietet neben hoher Zuverlässigkeit gleichzeitig auch hohe Rechenleistung. Evaluationsergebnisse der 40 nm Flash-Testbauteile belegen, dass das Unternehmen erfolgreich hervorragende Kennwerte für drei kritische Parameter (Datenerhalt, Program/Erase-Zyklusfestigkeit und Programmierzeit) erzielte. Der 40 nm Prozessknoten ermöglicht eine Integration mehrerer Schnittstellen für die Datenkommunikation sowie Funktionen, um die funktionale Sicherheit zu gewährleisten.

Das Renesas 40 nm Flash-Memory-IP garantiert einen Datenerhalt von 20 Jahren und ermöglicht einen Lesebetrieb bis zu 170 °C Sperrschicht-Temperatur. Außerdem ermöglicht der Code-Flashspeicher einen Lesezugriff mit 120 MHz. Der Daten-Flashspeicher erzielt mit einer Datenerhaltszeit von 20 Jahren selbst nach 125.000 Program/Erase-Zyklen einen Branchenrekord.

Hinweis
Alle in dieser Pressemitteilung erwähnten Produkt- und Dienstleistungsnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.
Renesas Technologie-IP Echtzeit-Automotive-Anwendung Automotive-Mikrocontroller Automotive Mikrocontroller Halbleiterlösung Flash-Design Speicher-IP Intellectual Property Automobilelektronik 40 nm Embedded-Flash Mikrocontroller MCU Flash-Tec

http://www.renesas.eu
Renesas Electronics Europe
Arcadiastr. 10 40472 Düsseldorf

Pressekontakt
http://www.hbi.de
HBI Helga Bailey PR&MarCom GmbH
Stefan-George-Ring 2 81929 München


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Alexandra Janetzko
Weitere Artikel in dieser Kategorie
26.02.2024 | uwe electronic GmbH
Neue Infrarotkamera für die Elektroindustrie
25.02.2024 | Kunststoffwerk ZITTA GmbH
Kunststoffprofile: Die richtige Auswahl entscheidet
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 78
PM gesamt: 406.126
PM aufgerufen: 69.127.335