Pressemitteilung von TQ-Group

TQ erweitert sein x86 Produktportfolio an SMARC Computer-on-Modules für industrielle Low-Power-Anwendungen


Elektro & Elektronik

TQ erweitert sein x86 Produktportfolio an SMARC Computer-on-Modules für industrielle Low-Power-AnwendungenSeefeld, 11. April 2024: Der Technologiedienstleister und Embedded-Spezialist TQ präsentiert auf der embedded world sein SMARC Modul TQMxE41S mit zusätzlichen Prozessorvarianten aus der Intel Embedded-Roadmap mit "Industrial Use Conditions". Unterstützt werden nun auch die von Intel neu vorgestellten Industrie-Atom-Prozessoren der x7000RE Serie, die als Dual-, Quad- und Octal-Core-Varianten angeboten werden. Dadurch stehen nun auch für Anwendungen im erweiterten Temperaturbereich eine deutlich höhere Leistungsfähigkeit und eine weite Skalierbarkeit an CPU- und Grafik-Performance in einer Leistungsklasse von 6 W bis 12 W zur Verfügung. Qualifiziert für den Dauerbetrieb und ausgestattet mit Echtzeitfunktionen wie TCC (Time-Coordinated-Computing) sowie zwei TSN-fähigen 2.5 Gigabit Ethernet-Controllern (Intel i226) eignen sich die Module hervorragend für Anwendungen im Bereich Robotik, Industrial-Edge und in der zeitsynchronen Datenerfassung inklusive KI-basierter Vorverarbeitung.

Harald Maier, Produktmanager für den Bereich x86 Embedded Computing bei TQ, erläutert: "Wir freuen uns, dass wir nun auch für Anwendungen mit harten Industrieanforderungen von Intels Gracemont Efficient-Core-Design sowie extrem starker Grafik mit AVX2-Support und erweitertem VNNI-Befehlssatz für neuronale Netze profitieren können. Video-Surveillance-Anwendungen - auch im Outdoorbereich - können somit mit leistungsfähiger und besonders Energie-effizienter KI ausgestattet werden und profitieren zusätzlich von den leistungsstarken, Hardware-basierten Video-Encodern / Decodern."

Das SMARC 2.1 kompatible Modul TQMxE41S ist mit bis zu 16 GB LPDDR5x Arbeitsspeicher und bis zu 256 GB iNAND eMMC ausgestattet. Vier PCIe Gen3 Lanes, 2 x USB 3.2 sowie 6 x USB 2.0 stellen die schnelle Anbindung externer Peripherie und SSDs sicher. Die beiden Intel i266 2.5 Gigabit-Ethernet-Controller gewährleisten beste Software-Kompatibilität und ermöglichen zuverlässige, zeitsynchrone High-Speed-Netzwerk-Kommunikation. Mit drei unabhängigen Displayschnittstellen, die DP++, HDMI sowie eDP / LVDS umfassen und jeweils bis zu 4K UHD-Auflösung unterstützen, bietet das Modul optimale Voraussetzungen für anspruchsvolle HMI- und Visualisierungs-Anwendungen, auch im Bereich von Digital-Signage. Umfangreiche Security-Funktionen und TPM 2.0 sorgen für durchgängige Daten- und Systemsicherheit.

TQ präsentiert auf Basis des TQMxE41S Moduls auf der embedded world Anwendungsbeispiele wie den IoT-Edge-Controller, der die besonders kompakten Integrationsmöglichkeiten sowie die einfache Erweiterung mit Wireless-Schnittstellen wie WiFi 6E und 5G-Mobilfunkttechnik demonstriert.

(Bildquelle: TQ)

Firmenkontakt:

TQ-Group
Mühlstrasse 2
82229 Seefeld
Deutschland
+49 8153 9308-0

http://www.tq-group.com

Pressekontakt:

PR von Harsdorf GmbH
Rindermarkt 7
80331 München
089189087335
http://www.pr-vonharsdorf.de


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von TQ-Group
Weitere Artikel in dieser Kategorie
24.05.2024 | uwe electronic GmbH
Modernste thermoelektrische Kühltechnologien
21.05.2024 | TerraMaster Technology Co., Ltd.
TerraMaster präsentiert sein leistungsstärkstes 2-Bay-NAS F2-424
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 4
PM gesamt: 410.313
PM aufgerufen: 69.721.451