Pressemitteilung von DILA Handel GmbH

Schluss mit hohen Heizkosten dank effektiver Fenstersanierung


Garten, Bauen & Wohnen

Schluss mit hohen Heizkosten dank effektiver FenstersanierungIn Zeiten volatiler Energiepreise entscheiden sich viele Menschen dafür, ihr Heizsystem zu modernisieren - beispielsweise durch den Umstieg auf Pelletheizungen oder Wärmepumpen. Doch nicht nur die Heizanlage selbst beeinflusst die Energiekosten; auch undichte Fenster und Türen tragen wesentlich dazu bei.


Häufig ist ein vollständiger Austausch von Fenstern und Türen gar nicht nötig. Stattdessen bietet sich eine Sanierung als kosteneffektive Lösung an. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn das Holz der alten Fenster noch gut erhalten ist. Eine beliebte Methode ist die Alu-Sanierung, bei der Fenster und Türen mit einer Aluminiumverkleidung versehen werden. Diese Verkleidungen schützen das Holz ideal vor Witterungseinflüssen und eliminieren die Notwendigkeit, die Fenster regelmäßig zu streichen.


Nach der Alu-Sanierung sind die Fenster und Türen wieder vollständig abgedichtet, sodass die Wärme im Haus bleibt. Die Probleme durch undichte Fenster, die bisher zu erhöhten Heizkosten führten, sind damit gelöst. Zusätzlich zur verbesserten Energieeffizienz profitieren Hausbesitzer auch von einer optischen Aufwertung ihrer Immobilie. Die hinterlüfteten Verkleidungen verhindern zudem Schimmelbildung und bieten optimalen Schutz für das darunterliegende Holz.


Wer mehr über die Möglichkeiten der Alu-Fenstersanierung erfahren möchte, kann sich unter http://www.dila-sanieren.de informieren. Dort wird die Technik der Alu-Sanierung ausführlich erklärt und eine Vielzahl an Verkleidungsoptionen präsentiert!
Alu Sanierung Fenster Alu Sanierungssysteme Balkontüren sanieren Blumentröge sanieren Fensterläden sanieren Hagelschaden Fenstersanierung Haustüren sanieren

DILA Handel GmbH
Herr Ferdinand Diesenreither
Eberschwang 81
4906 Eberschwang
Österreich

fon ..: 0043 7753 354 24
fax ..: 0043 7753 354 94
web ..: http://www.dila-sanieren.at
email : office@dila-sanieren.at

Pressekontakt:

DILA Handel GmbH
Herr Ferdinand Diesenreither
Eberschwang 81
4906 Eberschwang

fon ..: 0043 7753 354 24
web ..: http://www.dila-sanieren.at
email : presse@romanahasenoehrl.at

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von DILA Handel GmbH
03.01.2024 | DILA Handel GmbH
Fenster renovieren - Fachgerecht und bequem
15.12.2023 | DILA Handel GmbH
Haustüren sanieren: Lohnt sich auf jeden Fall
09.08.2023 | DILA Handel GmbH
Wintergarten Sanierung - ab wann?
Weitere Artikel in dieser Kategorie
24.05.2024 | Initiative Wärme+
Das ist smart: Heizen per App
24.05.2024 | Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co.
Doppelt ökologisch
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 4
PM gesamt: 410.314
PM aufgerufen: 69.719.312