Pressemitteilung von Rainer Fischer

Immobilienmarktbericht: Garching bei München 2018


Immobilien

Garching bei München mit seinen ca. 18.000 Einwohnern befindet sich direkt nördlich von München im Landkreis München. Das ehemalige Bauerndorf Garching ist seit geraumer Zeit zu einer Universitätsstadt gewachsen mit einer einzigartigen Konzentration wissenschaftlicher Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Bezahlbarer Wohnraum, Verschönerungen des Stadtbildes, Kultur- und Vereinsleben, ein großes Engagement im sozialen Feld, etc. sind exemplarisch für die Attraktivität Garchings.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Garching (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-garching/), (statistische Mittelwerte, Angebotspreise November 2017 - November 2018):

Garching Hausverkauf:
39 Häuser standen in Garching im vergangenen Jahr zum Verkauf. Im Einzelnen handelte es sich um 22 Einfamilienhäuser, 8 Doppelhaushälften und 9 Reihen- bzw. Reiheneckhäuser. Hier ein kurzer Überblick über die Immobilienpreise zu denen Häuser in Garching offeriert wurden: Für die angeboten Einfamilienhäuser unter 150 m² lag der Durchschnittspreis bei etwa 815.000 EUR, über 150 m² bis 180 m² lag der Durchschnitt bei ca. 1,03 Mio. EUR. Alle angebotenen Doppelhaushälften waren neu gebaut, die Wohnflächen lagen zwischen 130 - 180 m², wobei der Kaufpreis der einzelnen Objekte im Bereich 1 und 1,4 Mio. EUR lag. Reihen- und Reiheneckhäuser lagen preislich meist zwischen 740.000 und 900.000 EUR, bei Wohnflächen von 110 - 180 m².

Garching Wohnungsverkauf:
Auf dem Wohnungsmarkt gab es 54 Wohnungen, die zum Verkauf inseriert waren, darunter 3 Maisonettes und 4 Gartenwohnungen. Neubauobjekte gab es kaum. Generell lag der Kaufpreis für Wohnungen unter 50 m² bei durchschnittlich 215.000 EUR; ab 51 bis 75 m² war im Schnitt mit 375.000 EUR Kaufpreis zu rechnen. Wohnungen mit 76 bis 100 m² kosteten im Angebot durchschnittlich 500.000 EUR und ab 101 bis 125 m² lag der Kaufpreis bei im Mittel ca. 610.000 EUR.

Garching Grundstücksverkauf:
Die Anzahl der Grundstücksangebote belief sich auf insgesamt 9. Im Durchschnitt lag der Quadratmeterpreis für Grundstücke zur Wohnbebauung auf einem Niveau von etwa 1.750 EUR pro m².

"Den Einwohnern wird in der Universitätsstadt Garching eine ideale, interessante Wohnumgebung geboten, ebenso wie zahlreiche, gute Arbeitsplätze." meint Rainer Fischer, Immobilienmakler für München (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: garching.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Garching. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de/
Rainer Fischer Immobilien
Nymphenburger Straße 47 80335 München

Pressekontakt
https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
Rainer Fischer Immobilien
Nymphenburger Straße 47 80335 München


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Rainer Fischer
19.12.2018 | Rainer Fischer
Immobilienbericht München Moosach 2018
11.12.2018 | Rainer Fischer
München Sendling - Immobilienbericht 2018
14.11.2018 | Rainer Fischer
Immobilienbericht München Allach
Weitere Artikel in dieser Kategorie
23.05.2024 | Schleumer Immobilien Treuhand Verwaltungs-OHG
Wie entwickeln sich die Preise für Wohnimmobilien?
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 4
PM gesamt: 410.313
PM aufgerufen: 69.721.451