Pressemitteilung von Herr Dr. Immo Dehnert

WHS begleitet Städte und Kommunen bei der ganzheitlichen Stadtentwicklung


Immobilien

Gemeinsam mit ihrer Tochter, der Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH (GMA), unterstützt die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) Städte und Gemeinden bei der Erstellung von Stadtentwicklungskonzepten. Die WHS-Erfolgsbilanz seit der Gründung 1949: 265 Kommunen städtebaulich erneuert, 75 Stadtentwicklungskonzepte erstellt.


Die WHS begleitet Städte und Kommunen bei der ganzheitlichen Stadtentwicklung. Als fundierte Grundlage erarbeiten die Ludwigsburger für ihre Kunden ein strukturiertes und zukunftsorientiertes Stadtentwicklungskonzept oder Gemeindeentwicklungskonzept. Das zeigt den Verantwortlichen der Städte oder Kommunen langfristig und konsequent den Weg in der städtebaulichen Weiterentwicklung auf und bildet die Basis für künftige Entscheidungen und Beschlüsse.


Professionelle Betreuung und aktive Umsetzung


Darüber hinaus übernimmt die WHS für ihre Kunden die professionelle Betreuung und aktive Umsetzung aller Themen rund um Stadterneuerung und Städtebauförderung, Baulandentwicklung, Bürgerbeteiligung, Projektentwicklung und Projektsteuerung sowie Wettbewerbs- und Vergabeverfahren. Ob Innenstadt, städtisches Wohnviertel oder ländlicher Raum - die WHS schafft die Entwicklung von zukunftsorientierten Räumen für Wohnen, Arbeiten, Handel und Freizeit. Bei allen Dienstleistungen stehen die Städte und Kommunen und ihre Wünsche stets im Fokus, sodass Herausforderungen individuell und bedarfsorientiert gelöst werden können.


Bedarfsorientierte Analyse


Auch beim Thema Analyse, dazu zählen Einzelhandelskonzepte, Verträglichkeits- und Auswirkungsanalysen, Zentrenkonzepte, Bedarfsanalyen für Wohn- und Gewerbeflächenentwicklung, Pflegeplatz- und Kindergartenbedarfsanalyse, Gastronomie- und Beherbergungsstättenkonzepte, Geomarketing-Analysen können sich Städte und Kommunen auf die Immobilienexperten verlassen. Hierzu greift die WHS auf die Expertise des Tochterunternehmens GMA zurück.


Weitere Informationen zu diesem Thema und zu den Projektentwicklung Karlsruhe, Neubaugebiet Stuttgart, Projektsteuerung Stuttgart finden Interessenten auf https://www.whs-wuestenrot.de/.
Stadterneuerung Stadtentwicklung Baulandentwicklung Bürgerbeteiligung Projektentwicklung Projektsteuerung Wettbewerbsverfahren Vergabeverfahren

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Anja-Carina Müller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 07141 16757291
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Pressekontakt
Wüstenrot & Württembergische AG
Herr Dr. Immo Dehnert
Wüstenrotstraße 1
71638 Ludwigsburg

fon ..: 07141 16751470
web ..: https://www.ww-ag.com
email : immo.dehnert@ww-ag.com

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Herr Dr. Immo Dehnert
29.09.2022 | Herr Dr. Immo Dehnert
WHS baut in Stuttgart Stammheim
06.09.2022 | Herr Dr. Immo Dehnert
WHS baut in Stuttgart Bad Cannstatt
01.08.2022 | Herr Dr. Immo Dehnert
Der digitale Mietvertrag
01.07.2022 | Herr Dr. Immo Dehnert
Baugrundstück verkaufen
Weitere Artikel in dieser Kategorie
26.01.2023 | Hotel Investments AG
Hotel verkaufen: Hotel Investments AG
25.01.2023 | Immobilien-Fuxx GmbH
Expertentipp: Welche Tücken lauern beim Hausverkauf
25.01.2023 | Rainer Fischer Immobilien
Immobilienbericht München Milbertshofen 2023
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 12
PM gesamt: 383.750
PM aufgerufen: 68.012.151