Pressemitteilung von Immobilien-welt.ae

Ad Verification - Dubai


Immobilien

Ad Verification - DubaiDie Real Estate Regulatory Agency (RERA) und das Dubai Land Department (DLD) haben gemeinsam ein Rundschreiben veröffentlicht, in dem sie die Einführung der innovativen digitalen Unterstützung Madmoun genehmigen. Als Teil der laufenden Bemühungen des DLD, die Verfahren der Immobilienverwaltung zu modernisieren und zu stärken und das Vertrauen der Investoren zu stärken, wird dieser Dienst durch einen schnellen Reaktionscode (QR-Code) ausgedrückt, der für alle Immobilienanzeigengenehmigungen bereitgestellt wird und über das Trakheesi-System verfügbar ist. "Ab dem 24. April werden alle Immobilienunternehmen den QR-Code auf ihren Print- und Multimedia-Anzeigen anbringen", heißt es in der Erklärung. Darüber hinaus ermöglicht der Code den Nutzern, schnell und einfach die Legitimität und Rechtmäßigkeit der Anzeige zu bestätigen und sich zu vergewissern, dass die RERA sie genehmigt hat.

Zugang der Kunden zu den Details von Immobilienanzeigen und deren Verifizierung über QR-Code

Den Quellen zufolge haben die Kunden Zugriff auf die Internetpräsenz von DLD, um die gesamten Anzeigendetails einzusehen, die Informationen über das Anzeigengeschäft, die Eigenschaften der Immobilie und ihren Zustand umfassen. Um Datenverfälschungen zu verhindern, kann ein Link geschützt werden.
Alle Immobilienunternehmen sind verpflichtet, den QR-Code ab dem 24. April auf allen Print- und Multimedia-Marketingmaterialien anzubringen. Die Kunden können den Code nutzen, um die Legitimität und Authentizität der Anzeige zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie von der RERA genehmigt wurde. Die Kunden können auch die Website von DLD besuchen, um die gesamte Anzeige zu prüfen, die Angaben über die Werbeagentur, die Eigenschaften der Immobilie und ihren Zustand enthält. Um jegliche Datenmanipulation zu verhindern, kann die Verbindung verschlüsselt werden.

Das Projekt fügt sich in die Strategie der DLD ein": RERA-Präsident

Der ehrenwerte Eng. Marwan bin Ghalita, Präsident der RERA bei DLD, erklärte, dass das Projekt "in die Strategie von DLD passt, Dubai zum 'Global Champion in Real Estate Investments' zu machen, indem Innovationen genutzt werden, um Immobilienprodukte in Übereinstimmung mit den Vorgaben der intelligenten Führung zu schaffen." Darüber hinaus hilft es DLD, die Ziele der Dubai Economic Agenda (D33) zu erfüllen, die von Seiner Exzellenz Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai, ins Leben gerufen wurde, um durch die digitale Transformation neue wirtschaftliche Werte zu schaffen und die Vision Seiner Hoheit zu verwirklichen, Dubais Position als bedeutender Akteur in der globalen digitalen Wirtschaft und als Hauptstadt des digitalen Sektors zu sichern.

Immobilien in Dubai --->> JETZT KAUFEN

DLDs Fokus auf die Verbesserung und Gewährleistung von Transparenz im Immobiliensektor

"Wir konzentrieren uns kontinuierlich darauf, die Transparenz im Immobiliensektor zu verbessern und zu gewährleisten", so Bin Ghalita weiter. Auf der Grundlage einer hochmodernen digitalen Infrastruktur und qualifizierter Mitarbeiter werden wir die Welt der Immobilien mit proaktiven, effizienten Immobiliendienstleistungen und integrierten Daten versorgen. Dies würde Dubai zu einem Vorreiter in dieser Branche machen, der mit den besten Praktiken und Standards aus der ganzen Welt Schritt hält, und dem Immobiliensektor helfen, zu gedeihen und nachhaltig zu wachsen.
Kunden von DLD können den Quick Response (QR)-Code auf jeder Immobilienanzeige scannen, um die autorisierten Informationen über die Immobilie einzusehen und festzustellen, ob sie bereits gekauft oder vermietet wurde.

Trakheesi-Technologie ermöglicht die Aktivierung von QR-Codes für Immobilienunternehmen

Die Trakheesi-Technologie ermöglicht es Immobilienunternehmen, den QR-Code zu aktivieren. RERA bekräftigt, dass Immobilienunternehmen sich an diese Vorschrift halten müssen, um zu vermeiden, dass ihnen Verstöße angelastet werden.

DLD fordert Kunden auf, mit Immobilienwerbung über QR-Code zu interagieren

Die DLD fordert alle Kunden und Finanziers auf, nur mit Immobilienwerbung zu interagieren, die den QR-Code enthält, um die Wahrung ihrer Rechtsansprüche zu gewährleisten und zu verhindern, dass sie in betrügerische oder zweifelhafte Transaktionen verwickelt werden, um das Verständnis und das Vertrauen in der Immobilienbranche zu stärken.

Firmenkontakt:

Immobilien-welt.ae
Dubai 0
00000 Dubai
Deutschland
+49 1522 5150796

http://www.immobilien-welt.ae

Pressekontakt:

Immobilien-welt.ae
Dubai 0
00000 Dubai
+49 1522 5150796
http://www.immobilien-welt.ae


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Immobilien-welt.ae
21.03.2024 | Immobilien-welt.ae
Die Neuesten bezugsfertigen Immobilien in Dubai
18.03.2024 | Immobilien-welt.ae
Danube Properties - Bauprojekte in Duabiland
14.03.2024 | Immobilien-welt.ae
DAMAC Properties - neuste Projekte in Damac Hills
11.03.2024 | Immobilien-welt.ae
Emaar VS DAMAC Properties
04.03.2024 | Immobilien-welt.ae
Neuste Wohnprojekte in Jumeirah Village Circle
Weitere Artikel in dieser Kategorie
13.06.2024 | SIEBENEINS FOTOGRAFIE
Was macht ein gutes Architekturfoto aus?
12.06.2024 | REBA IMMOBILIEN AG
Investoren für Hotels
12.06.2024 | MOCOPINUS GmbH & Co. KG
Typsache dekorative Fassaden
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 48
PM gesamt: 411.436
PM aufgerufen: 69.948.681