Pressemitteilung von Sabine Faltmann

Schneller Web-Shop für Campingaz: iCOMcept setzt auf AspDotNetStorefront


Internet & Ecommerce

Aachen, 15. Dezember 2011.- iCOMcept hat den Online-Shop für Campingartikel von Campingaz optimiert. Auf Basis des Shop-Systems AspDotNetStorefront beseitigten die eCommerce-Experten Schwächen in Programmierung und Design und erweiterten die Funktionen des Shops. Die Verbesserungen sowie die Kopplung mit den Schwestermarken Coleman und Sevylor bewirkten, dass sich die tägliche Bestellmenge vervielfacht hat und der Umsatz deutlich gestiegen ist.

iCOMcept hat das Design und die Funktionen des Shops von Campingaz verbessert und erweitert. Die Spezialisten für eCommerce und Prozessoptimierung optimierten die Programmierung, um blockierte Funktionen freizuschalten oder Prozesse zu beschleunigen, damit keine Einkäufe mehr abgebrochen werden. Alle drei "Geschwister-Shops" Campingaz, Coleman und Sevylor wurden auf dem Webshop-System AspDotNetStorefront aufgesetzt.

"AspDotNetStorefront ist ein System, das für sichere Online-Bezahlung zertifiziert ist und sich als Plattform für Web-Shops bewährt hat", erklärte David Wichert, Projektleiter bei iCOMcept. "Zudem ist es schnell und suchmaschinenoptimiert und kann an die individuellen Bedürfnisse des Betreibers angepasst werden." Nach der iCOMcept-Methode des "agilen Software Development" waren die Entwickler in engem Kontakt mit dem Kunden und konnten auf Änderungen im Anforderungskatalog flexibel reagieren.

iCOMcept verbesserte das Design und die Funktionen des Shops: Der Shop ist deutlich sichtbar auf der Website positioniert und der Einkaufswagen bleibt während des gesamten Einkaufsprozesses im Blickfeld. Die verschiedenen Schritte beim Einkaufs- und Checkout-Prozess wurden klar visualisiert und die Suchfunktion innerhalb des Shops optimiert.

Käufer können sich Ergebnislisten mit Bildern ausgeben lassen und erhalten eine automatische Bestellbestätigung. Die Produktseite zeigt neben den gesuchten auch weitere, vergleichbare oder ergänzende Produkte, und die "Kasse" bietet verschiedene Bezahloptionen. Die interne Funktionalität wurde um ein Customer Relationship Management (CRM) erweitert.

Nach der Verbesserung des Campingaz-Shops wurde das Konzept auf Coleman und Sevylor übertragen, die beiden "Schwestermarken" für Outdoor-Produkte. Die Shops und Datenbanken aller drei Marken basieren nun auf einem einzigen System, so dass Änderungen im SourceCode nur an einer einzigen Stelle vorgenommen werden müssen. http://www.iCOMcept.de

CAMPINGAZ:
Campingaz, traditioneller Anbieter von Produkten rund ums Campen, betreibt seit 2009 einen Online-Shop. Um dessen Potential zu steigern, sollten Design, Funktionalität und Handhabung verbessert sowie das Sortiment erweitert werden. http://www.campingaz.com/DE
Web-Shop Online-Shop eCommerce Shop-System AspDotNetStorefront Online-Bezahlung iComcept Campingaz Coleman Sevylor Source-Code

http://www.icomcept.de
iCOMcept GmbH
Rotter Bruch 4 52068 Aachen

Pressekontakt
http://www.faltmann-pr.de
faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
Theaterstraße 15 52062 Aachen


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Sabine Faltmann
21.02.2014 | Sabine Faltmann
SECUDE verkauft Festplatten-Verschlüsselung
11.02.2014 | Sabine Faltmann
EgoSecure übernimmt FinallySecure von SECUDE
Weitere Artikel in dieser Kategorie
27.01.2023 | Blaufisch LLC
Inziders von Blaufisch LLC
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 37
PM gesamt: 383.797
PM aufgerufen: 68.012.384