Pressemitteilung von Giovanna Lo Presti

Entsorger ohne Dokumenten-Sorgen


IT, NewMedia & Software

Wenn es ums Sparen geht, kennt der schwäbische Unternehmer kein Pardon: Im Dokumenten-Management steckt ordentlich Spar-Potenzial. Wenn"s um die Umwelt geht, kennt wiederum die deutsche Bürokratie kein Pardon: Bei der Entsorgung von Baustoffen ist lückenlose und gesetzeskonforme Dokumentation Pflicht.

Der schwäbischer Entsorgungs-Spezialisten, G.E.D. Gleisschotter-Entsorgung-Dienstleistungsgesellschaft mbH hat dafür seit sieben Jahren einen Spezialisten an seiner Seite: TA Triumph-Adler managt, Dokumenten-Systeme und Strukturen, um Einsparungseffekte zu erzielen und gesetzliche Vorgaben zu erfüllen. Benno Schlipf, geschäftsführender Gesellschafter der G.E.D. mbH mit Sitz in Stuttgart, zieht nun Bilanz:

"Wir müssen uns zu 100 Prozent auf unsere Dienstleister verlassen können - deswegen arbeiten wir schon seit 2004 mit der TA Triumph-Adler Baden-Württemberg zusammen", resümiert Schlipf. Die Herausforderung besteht darin, bei einem weit überdurchschnittlichen Druckvolumen die Kosten im Zaum zu halten und dabei die Vorgaben des Gesetzgebers wie auch der Kunden von G.E.D. einzuhalten. Geologe Peter Martin, Vertriebsleiter bei der G.E.D. mbH, erklärt, warum ein perfektes Dokumenten-Management so wichtig für das Unternehmen ist: "Wir entsorgen häufig gefährliche Stoffe. Da fordert der Gesetzgeber eine sehr genaue und lückenlose Dokumentation - kein Gerät darf ausfallen, kein Übernahmeschein und kein Wiegeschein darf fehlen." Doch auch die Kunden geben genau vor, in welcher Form Dokumente, zum Beispiel Rechnungen, vorzuliegen haben. "So fallen bei uns täglich ganze Waschkörbe von Papieren an, die kopiert, gescannt und abgelegt werden müssen", erklärt Martin.

Das Gewerbe der G.E.D. mbH ist quasi einzigartig: Die Tochter G+S GmbH kümmert sich für die DB Netz AG exklusiv um die bundesweite Ver- und Entsorgung von Gleisschotter. Die G+S GmbH Gleisschotter, übernimmt die Wiederverwertung und bedient die Baustellen anschließend wieder mit neuem, Güte geprüftem Schotter.

Die Ver- und Entsorgung als hoch spezialisiertes Geschäft lebt neben dem Know How von optimaler Logistik und effizienten Strukturen. Vor Ort im Umgang mit den Stoffen. Aber auch und gerade im Backoffice. "Mit den Lösungen von TA Triumph-Adler haben wir permanent unsere Druckkosten und das Druckvolumen im Blick - vorher konnten wir das nicht einmal schätzen. Bei unserer Entscheidung für TA Triumph-Adler war uns wichtig, das gesamte Dokumenten-Management in gute Hände abgeben zu können, damit wir uns nicht damit belasten müssen und uns intensiver um unser Kerngeschäft kümmern können", begründet Schlipf seine Entscheidung für den Marktführer im Document Business.

Wenn mal was sein sollte, dann ist das Serviceteam James von TA Triumph-Adler unversehens zur Stelle: "Unser Service ist mehrfach ausgezeichnet worden. Wir sind stolz darauf, wie schnell und unkompliziert wir unseren Kunden bei Störungen helfen können", sagt Guiscardo Pin, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler. Dabei ist James mehr als ein Reparaturservice - "eine Rundumversorgung, bei der sich der Kunde um nichts mehr kümmern muss, auch nicht um das Verbrauchsmaterial", so Pin. Das spart Geld und Ressourcen. Sparsame Schwaben, die tagtäglich mit Schotter zu tun haben, wissen das besonders zu schätzen.
TA Triumph-Adler Dokumenten-Management Managed Document Services Entsorgung DMS MDS Document Business

http://www.triumph-adler.net
TA Triumph-Adler GmbH
Südwestpark 23 90449 Nürnberg

Pressekontakt
http://www.trio-group.de
trio-market-relations GmbH
Carl-Reuther-Str. 1 68305 Mannheim


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Giovanna Lo Presti
09.05.2012 | Giovanna Lo Presti
Komplexität: Thema auf der econo:me 2012
02.05.2012 | Giovanna Lo Presti
TA Triumph-Adler zurück auf der Überholspur
21.04.2012 | Giovanna Lo Presti
Helfen, anderen zu helfen
07.03.2012 | Giovanna Lo Presti
CeBIT 2012: Marktneuheit bei TA Triumph-Adler
Weitere Artikel in dieser Kategorie
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 0
PM gesamt: 384.207
PM aufgerufen: 68.016.587