Pressemitteilung von Susanne Döinghaus

Für runde Arbeitsabläufe - Formularmanager Endodontie


IT, NewMedia & Software

Endodontische Behandlungen sind oft Voraussetzung für weitergehende, restaurative Maßnahmen und müssen deshalb qualitativ hochwertig durchgeführt werden. Dadurch wird eine möglichst lange Lebensdauer für Zahn und Restauration gesichert. Doch hat sich dieser Fachbereich in den letzten Jahren grundlegend verändert, was sich auch bei Instrumentarium und Materialien zeigt. Um Patienten eine optimale Qualität der Behandlung zu gewährleisten, bedarf es einer permanenten Qualitätskontrolle in der Praxis.

Der neue Formularmanager von Spitta dient dazu, standardisierte, effektive und effiziente Arbeitsprozesse in der Praxis zu installieren. Rund 100 druckfertige individualisierbare Formulare, Checklisten, Anamnese- und Arbeitsbögen halten sämtliche Prozesse der endodontischen Diagnostik und Behandlung fest. Zuständigkeitsprotokolle und Dokumentationsvorlagen optimieren das Bestell-, Wartungs- und Inspektionsmanagement. Aktuelle Geräte-, Instrumente- und Materialbeschreibungen geben den Überblick über die vielfältigen Marktinnovationen und aktuellen Trends in der Endodontie. Die neue Software kann zum Aufbau eines praxisinternen Qualitätsmanagements (QM) eingesetzt werden.

Formularmanager Endodontie
Diagnostik - Behandlung - Aufklärung - Abrechnung - QM
von Dr. Steffi Drebenstedt, Dr. Christian Holscher, Prof. Michael Hülsmann
Software
165,41 EUR zzgl. Versandkosten
Bestell-Nr. 1000632100

Leseproben unter:
http://www.spitta.de/formularmanager-endodontie
Spitta Software Endodontie Formularmanager Formulare Dokumentation QM Steffi Drebenstedt Christian Holscher Michael Hülsmann

http://www.spitta.de
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Ammonitenstr. 1 72336 Balingen

Pressekontakt
http://www.spitta.de
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Ammonitenstr. 1 72336 Balingen


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Susanne Döinghaus
22.05.2014 | Susanne Döinghaus
Die Prothetik im parodontal geschädigten Gebiss
Weitere Artikel in dieser Kategorie
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 2
PM gesamt: 384.204
PM aufgerufen: 68.016.117