Pressemitteilung von Alexander Trompke

MOVEit Managed File Transfer für mehr Effizienz in der Automobilindustrie


IT, NewMedia & Software

Die Automobil-Sparte von Continental nutzt jetzt die MOVEit Managed-File-Transfer-Lösung von Ipswitch FT, um den Datenaustausch sicherer und nutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der MOVEit Lösung übertragen Partner, Kunden, Angestellte sowie das Management ihre Daten normen-konform. Zugleich senkt sie den Administrationsaufwand und entlastet die E-Mail-Server.

Das Unternehmen nutzt die MOVEit-Enterprise-Lösung, bestehend aus DMZ, MOVEit Central und MOVEit EZ Client. DMZ sichert den Managed File Transfer, während MOVEit Central für einen straffen, automatisierten Arbeitsablauf sorgt. Die Lösung ist auf Unternehmens-Abläufe und -Sicherheit ausgelegt. Sie bewältigt eine unbegrenzte Anzahl an Aufgaben, Clients und gemeinsam benutzte Daten, sichert Ausfälle und lässt sich über eine Schnittstelle an Third-Party-Module anbinden. MOVEit ist in vollem Umfang in die Geschäfts-Prozesse von Continental integriert und als Standard-User-Account eingerichtet. Darüber hinaus ist die Lösung flexibel skalierbar und erlaubt es, Daten jeglicher Größe zu übertragen. Das Verwalten temporärer Konten entfällt damit. Neben der Entlastung der E-Mail-Server lässt sich mit der Lösung der Datentransfer sicher nachvollziehen.

Sicherer Transfer zwischen den Netzwerken

MOVEit DMZ befindet sich zwischen Internet, Firewall und internem Netzwerk. Es umfasst eine Netzwerk weite Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. MOVEit Central führt alle File-Transfer-Prozesse zusammen und greift auf verschiedene Plattformen, Netzwerk-Architekturen und Betriebssysteme zurück um den File-Transfer intern und extern zu verarbeiten. Die IT-Administratoren können mehrere Tasks auf einmal überblicken und sie mit einem Klick zusammenfügen. Die Client-Lösung MOVEit EZ kommuniziert mit MOVEit DMZ via HTTPs. Die Nutzer haben Zugriff auf Daten, Anwendungen sowie Messaging-Systeme und können somit an Projekten auf einfachem Weg zusammenarbeiten.

Datenübertragung in Echtzeit nachvollziehbar

MOVEit verschlüsselt Daten jeder Größe in Echtzeit. Diese werden während der Übertragung sowie im Ruhezustand codiert. Der Datenaustausch entspricht den höchsten Sicherheitsrichtlinien und Compliance-Anforderungen wie Basel II, SOX und HIPAA. Alle Schritte und Änderungen werden komplett aufgezeichnet und lassen sich von autorisiertem Personal auswerten. Umfassende Validierungs-Mechanismen sorgen für die Vollständigkeit der Daten.

Ipswitch File Transfer Datenmanagement MOVEit

http://www.frische-fische.de
Ipswitch FT
Priessnitzstraße 7 01099 Dresden

Pressekontakt
http://www.frische-fische.de
Frische Fische
Priessnitzstraße 7 01099 Dresden


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Alexander Trompke
Weitere Artikel in dieser Kategorie
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 2
PM gesamt: 384.198
PM aufgerufen: 68.014.946