Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 26
  Pressemitteilungen gesamt: 373.530
  Pressemitteilungen gelesen: 58.632.515x
04.01.2022 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Elke Fabri¹ | Pressemitteilung löschen

Live und hybrid am 06.1.2022 - Spanische Nächte

Vor zwei Jahren, noch vor der Pandemie, war caterva um diese Zeit in Spanien. Es war warm, über 20 Grad und die Straßencafés waren vollbesetzt mit feiernden und ausgelassenen Menschen. Auch im 18. und frühen 19. Jahrhundert muss es dort so gewesen sein. Wir nehmen das Publikum mit in eine Nacht in Spanien zu Zeiten Boccherinis und Arriagas.



Kurz entschlossen haben wir uns dafür entschieden, dieses Konzert als Live-Konzert unter 2 G- Bedingungen stattfinden zu lassen. Gleichzeitige kann das Konzert auch in unserem Online-Musikzimmer als Livestream erlebt werden: https://caterva-musica.de/online-musikzimmer/

­

­Auf einen Blick



Veranstaltung:

caterva in der Kammer 2021: Spanische Nächte



Datum:

06.01.2022



Beginn:

19:30 Uhr



Veranstaltungsort:



Gymnasialkirche des Petrinums Recklinghausen

Herzogswall 29, 45657 Recklinghausen



Livestream:

https://caterva-musica.de/online-musikzimmer/



Programm:



Luigi Rodolfo Boccherini (1743 -1805)

Streichquintett: la musica notturna delle strade di madrid

Juan Crisóstomo de Arriaga (1806 - 1826)

Streichquartett Nr.1 d-moll (1824)

Luigi Rodolfo Boccherini (1743 -1805)

Gitarrenquintett D-major, G.448



caterva musica

mit

Elke Fabri, Wolfgang Fabri - Violine

Magnus Döhler, Michael Glatz - Viola

Imola Gombos - Violoncello

Yuichi Sasaki - Gitarre

Joachim Gresch - critischer musikus



Eintritt:

10.-/8.- im VVK, 15.-/13.- AK

Für den Konzertbesuch ist ein 2 G- Nachweis erforderlich.



Weitere Informationen:

https://caterva-musica.de/veranstaltung/spanische-naechte/


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
caterva musica e.V.
Frau Elke Fabri
Paulstr. 6B
Oer-Erkens Oer-Erkenschwick
Deutschland

fon ..: 02368 695006
web ..: https://caterva-musica.de/
email : catervamusica@web.de

Pressekontakt
caterva musica e.V.
Frau Elke Fabri
Paulstr. 6B
45739 Oer-Erkenschwick

fon ..: 02368695006
email : fabri@caterva-musica.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de