Pressemitteilung von Ayurvedaschule Wolfgang Neutzler

Leben und Abnehmen mit Ayurveda


Medizin, Gesundheit & Wellness

Leben und Abnehmen mit AyurvedaGesundheit ist unser höchstes Gut - dieses Wissen ist nicht neu - Ayurveda weiß dies seit vielen tausend Jahren. Die Konstitutionslehre des Ayurveda und die Lebensweise nach Ayurveda ist ein Garant dafür, dass sich das Gewicht ganz natürlich in Richtung Idealgewicht entwickelt.
Viele Menschen suchen gerade jetzt im Frühjahr nach:
"Detoxfasten, ohne zu hungern - Abnehmen, ohne zu hungern - leicht abnehmen" u.v.m.
Ayurveda kann dabei nachhaltig hilfreich sein diese Ziele zu erreichen - ist es doch das Anliegen der ayurvedischen Lehre, ein langes, gesundes und glückliches Leben zu initiieren.
Im Ayurveda ist die Grundlage dafür das Wissen um die eigene Konstitution und die Motivation, danach zu leben. Das geht ohne zu hungern und es ist nicht nur eine Abnehm-Strategie, sondern eine Lebensweise, bei der jeder, der danach lebt, gesund wird oder gesund bleiben kann, bis ins hohe Alter und dabei das Leben und auch das Essen genießen kann.
Ich unterrichte nun schon seit ca. 30 Jahre Ayurveda - es ist faszinierend, zu sehen, dass es viele Menschen gibt, die sofort erkennen, welches Potential in dieser ayurvedischen Gesundheitslehre verborgen ist - andere die erst krank werden müssen, oft sogar sehr krank, bevor sie es auch einmal mit Ayurveda probieren.
Warum ist Ayurveda und Gesundheitsvorsorge so wichtig?
Erschreckend ist für mich, dass Krankheit immer sichtbarer und intensiver wird - durch Stress, ungesunde Ernährung - einfach durch unseren ungesunden Lebensstil:
Über 30 % der Bevölkerung klagen über chronische Müdigkeit und ausgebrannt sein. Oft mit dem Effekt, dass sie morgens nicht mehr in die Gänge kommen.
Über 30 % der Erwachsenen klagen über Schlafstörungen, das können Einschlaf- und Durchschlafstörungen sein.
Über 70 % der erwachsenen Bevölkerung haben Übergewicht.
Dazu kommen viele Menschen mit Rückenschmerzen, Verspannungen, Kopfschmerzen. Im Laufe des Lebens nehmen auch die Stoffwechselstörungen wie Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Rheuma, Gicht u.v.m. prozentual immer mehr zu.
Dies sind alles Zeichen, dass die Menschen nicht ihrer Ayurveda-Konstitution entsprechend leben.
Was ist das Besondere am Ayurveda?
Jeder Mensch hat eine ganz individuelle Konstitution. Diese setzt sich aus den Bioenergien Vata, Pitta und Kapha zusammen. Jeder von uns hat diese drei Bioenergien, aus denen sich dann die persönliche ganz spezifische Dosha-Zusammensetzung ergibt.
Diese individuelle Konstitution, die gilt es, zu erfahren - es geht also nicht einfach darum, sich die Konstitution bestimmen zu lassen oder diese selbst zu bestimmen - es geht darum, zu erkennen, wie man ganz persönlich auf bestimmte Situationen im Außen reagiert - und es gilt zu erkennen, wer man "ursprünglich" waren, denn allzu oft sind wir uns selbst fremd, durch jahrelanges angepasstes Leben.
Dieses Erfahren ist so wichtig, es wird bei uns im Westen weniger gefragt: "wer bist Du, was ist gut für Dich?" Wichtiger ist, dass wir in dieser schnelllebigen Welt funktionieren. Bezüglich Ernährung wird zusätzlich eher auf die Inhaltsstoffe geschaut von einem Nahrungs- bzw Lebensmittel und weniger darauf ob dieses zur eigenen Konstitution passt oder nicht.
Genau dieses ist aber die Stärke des Ayurveda - diese Individualität - das zeigt sich u.a. auch im Gewicht. Doch nicht nur die Ernährung ist wichtig fürs Idealgewicht, sondern auch die Bewegung, das Trinken, Yoga, Meditation, Atemübungen u.v.m.
Ganz besonders wird der Stressfaktor oft übersehen, wenn es ums Reduzieren des Gewichts geht. Und auch die Art, wie jemand mit Stress umgeht hat etwas mit der individuellen Konstitution zu tun.
Das Erfahren der eigenen Konstitution und die ayurvedische Lebens- und Ernährungsweise im Einklang mit der eigenen Konstitution, das sind für mich ganz nachhaltige Grundlagen für ein ideales Gewicht und für ein gesundes Leben, bis ins hohe Alter.
Oft erfahre ich aber in meinen Ayurveda-Schulungen und auch in den Ayurveda-Beratungen - viele Menschen suchen ein Konzept, in dem sie nicht viel oder gar nichts tun müssen.
Doch wichtige Faktoren für Gesundheit und ein ideales Gewicht sind eben die Ernährung und die Lebensweise.
In meinen Schulungen "Ayurveda-Basics", bei der man die eigene Konstitution Schritt für Schritt unter Anleitung erfährt - welche Konstitution gelebt werden sollte für kraftvolle Energie und sprühende Lebensfreude und für ein ideales Gewicht.
Kürzlich in einer Beratung konnte ich wieder erfahren, wie sehr Stress alle anderen Bemühungen "gesund zu leben" zunichtemachen kann. Eine Frau hatte seit einigen Jahren ca. 10 kg zugenommen und konnte dieses trotz gesunder ayurvedische Ernährung und Lebensweise nicht nachhaltig reduzieren. Erst, als sie einige Zeit aus dem stressigen Beruf fern bleiben konnte, da purzelten die Pfunde ganz von alleine.
Ayurveda ist eine ganzheitliche Lehre und nicht nur Medizin. Die besondere Stärke ist die Gesundheitsvorsorge - doch dafür bedarf es auch der Einsicht und vor allem, die Bereitschaft, selbst aktiv zu werden.
Oft höre ich, dass Menschen alle 2-3 Jahre eine Ayurveda-Panchakarma-Kur machen und dabei sicher sind, dass sie viel für ihre Gesundheit tun. Ich hatte auch einen Kunden in einer Ayurveda-Kur der meinte - 11 Monate lebe ich in Saus und Braus - ich lebe zwar ungesund, aber dann gehe ich für 4 Wochen in eine Panchakarma Kur, da wird alles wieder ins Lot gebracht.
Das mag auch einige Jahre gut gehen, es ist für mich aber keine ayurvedische Lebensweise und ganz sicher auch nicht der Sinn des Ayurveda.
Wer das Thema Abnehmen, Idealgewicht, gesunde Lebensweise ernst nimmt und wer für sich das Ziel hat, ein langes, gesundes und glückliches Leben zu führen - also gesund zu sein und voller Energie, bis ins hohe Alter, dem kann ich Ayurveda als Lifestyle empfehlen.
Zusätzlich kann aber auch eine ayurvedische Fastenwoche sinnvoll sein, denn in unserer schnelllebigen Welt ist die Stoffwechselleistung und Entgiftungskraft oft reduziert und der Körper sammelt dann die Schlacken in seinen Geweben an, im Ayurveda werden diese als "Ama" bezeichnet. Gravierende Krankheiten haben meist auch eine Beteiligung von Ama - es macht also auch Sinn, die Ayurveda-Detoxfastenwoche, ohne zu hungern zu buchen. Das besondere an meinem Konzept ist, dass man die Fastenwoche mit dieser Anleitung immer wieder durchführen kann - ohne Aufpreis.
In dem Kombi-Angebot "Ayurveda-Basics und Grundlagen der Ayurveda-Küche" kann man die Grundlagen gut erlernen und gleich integrieren. Zusätzlich hat dieses Angebot einen günstigeren Preis - hier geht es zur Beschreibung dieses Kombi-Angebotes Ayurveda-Basics und die Grundlagen der Ayurvedaküche...
Hier geht es zur Beschreibung der Ayurveda-Detox-Fasten, ohne zu hungern...

Firmenkontakt:

Ayurvedaschule Wolfgang Neutzler
Oberfischbacher Str. 7
88677 Markdorf
Deutschland
0157 51271025

https://www.schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt:

Ayurveda-Presse-Agentur
Oberfischbacher Str. 7
88677 Markdorf
0157 51271025
https://www.schule-fuer-ayurveda.de/


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Ayurvedaschule Wolfgang Neutzler
13.02.2024 | Ayurvedaschule Wolfgang Neutzler
Ayurveda-Detoxfasten - ohne zu hungern
30.01.2024 | Ayurvedaschule Wolfgang Neutzler
Ayurvedamassagen für Körper, Geist und Seele
12.01.2024 | Ayurvedaschule Wolfgang Neutzler
Ayurvedisch Kochen - etwas ganz Besonderes
02.01.2024 | Ayurvedaschule Wolfgang Neutzler
Stress aus westlicher und ayurvedischer Sicht
29.12.2023 | Ayurvedaschule Wolfgang Neutzler
Ayurveda für Mutter und Kind
Weitere Artikel in dieser Kategorie
27.02.2024 | Kongress für Gesundheitsnetzwerker
#GNK24: Fokus auf die Zukunft der Gesundheitsversorgung
27.02.2024 | Liebscher & Bracht-Therapiezentrum Berlin-Mitte
Liebscher & Bracht: Neues Therapiezentrum in Berlin-Mitte
27.02.2024 | Initiative proDente e.V.
Tag der gesunden Ernährung
27.02.2024 | Praxis für ästhetische Zahnmedizin
Ästhetische Zahnmedizin - weil Sie das schönste Lächeln verdient haben
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 17
PM gesamt: 406.158
PM aufgerufen: 69.131.127