Pressemitteilung von Silke S. Maria Kost

"No Angel" Lucy bringt Nahrung für die Dritte Welt


Mode, Trends & Lifestyle

Köln/Berlin, 12.12.2011 - Ein Bild, das hilft: Sängerin Lucy Diakovska (No
Angels) und der Kölner Promi-Fotograf Robert Maschke versteigern öffentlich
über ebay.de bis 18.12. ein Unikat aus ihren Shootings. Der gesamte Erlös
geht dabei direkt an die deutsche Welthungerhilfe e.V. Die beiden Künstler, die mit ihren Werken erfolgreich Kultur und Zeitgeist Nahrung geben, unterstützen mit dieser Aktion genau jene, die sich fernab der
digitalisierten Medienwelt nur nach einem sehnen: Essen und frisches
Trinkwasser.

Der Kampf gegen den Hunger der Welt braucht Verbündete. Seit ihrer Reise
ins Millenniumsdorf Kongoussi im westafrikanischen Burkina
Faso im Jahr 2007 engagiert sich die Musikerin und Moderatorin für die
Welthungerhilfe. "Ich durfte in Afrika Menschen kennen lernen, die trotz der unsagbaren Armut, jenen Reichtum teilen, der auf unserer Welt unbezahlbar ist: Freundlichkeit und ein Lächeln, das von Herzen kommt. Die Warmherzigkeit, mit der ich dort empfangen wurde, und die unermüdliche Arbeit der Welthungerhilfe vor Ort, haben mich so tief berührt, dass ich mich seitdem mit vielen Aktionen persönlich einsetze. Mit unserer Charity-Auktion will ich gemeinsam mit Robert Maschke zeigen, dass
auch mit vielen kleinen Beträgen Grosses bewirkt werden kann. So erhalten mit nur 9 Euro vier Kinder eine warme Mahlzeit, mit nur 10 Euro können 5 Familien in den ärmsten Regionen mit sauberem Trinkwasser versorgt werden. Deshalb haben wir uns entschieden, die Auktion öffentlich über das Portal ebay.de laufen zu lassen, damit jeder die Möglichkeit hat, selbst mit kleinem Budget mitzumachen und Teil dieser Hilfsaktion zu werden", erläutert Lucy Diakovska, die als Sängerin der erfolgreichsten weiblichen Popband Deutschlands auf unzählige Platin- und Goldauszeichnungen zurück
blicken kann.

Das Bild selbst zeigt die Sängerin in sich gekehrt vor der Berliner Mauer
und liefert reichlich Stoff zum Zwiegespräch mit der Historie. Vom Kölner Fotografen Robert Maschke mit der Kamera verewigt, gleicht es einer
Simultanübersetzung von Emotionen durch den Augenblick. Unvermittelt steht
eine große Botschaft im Raum. Und erzählt vom Abenteuer des freien
Lebendigseins, dem Weg dahin, der Sehnsucht danach. "Allem Tun muss das
Herz voraus schreiten, bereit, die Sicht auf das Gewöhnliche zu löschen und Mauern zu überwinden. Alte und neue, nicht nur Adlerbeflaggte von Gestern. Im Leben, im Kopf und auch inmitten unserer Gesellschaft.
Die Gegenwärtigkeit dieses Bildes liegt in der Aufforderung, inne zu halten.
Deshalb haben wir dieses Motiv ausgewählt, passend zum Weihnachtsgedanken", so Robert Maschke.

Das Unikat (40 cm x 40 cm) wurde im aufwendigen Acrylobond-Verfahren
hergestellt und ist von Lucy Diakovska und Robert Maschke handsigniert.
Beim Blick auf das Werk scheint der Viermillionenatem Berlins in die Ferne
geschoben. Plötzlich wird alles ganz leise. Nichts scheint je ganz
vergessen. Und auch ohne empirische Fallstudie können wir sicher sein: Nur
im gemeinsamen Blick nach vorne zeigen sich neue Wege, die zu Brücken
werden. Eine Botschaft, die nicht nur zur Weihnachtszeit passt.

*** Über die Charity-Auktion ***
Der Kunstdruck "Lucy Diakovska" wird bis 18.12.2011 ; 20:08 Uhr bei
ebay.de öffentlich versteigert. Der gesamte Erlös geht an die
Welthungerhilfe e.V.
Direkter Link zur Auktion: http://ebay.robertmaschke.de

*** Über die Welthungerhilfe e.V. ***
Die Welthungerhilfe ist eine der größten privaten Hilfsorganisationen in
Deutschland. Sie leistet Hilfe aus einer Hand: Von der schnellen
Katastrophenhilfe über den Wiederaufbau bis zu langfristig angelegten
Projekten der Entwicklungshilfe mit einheimischen Partnerorganisationen
nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe. Seit der Gründung im Jahr 1962 wurden rund 6.600 Projekte in 70 Ländern mit 2,25 Milliarden Euro gefördert - für eine Welt ohne Hunger und Armut.

*** Über Lucy Diakovska ***
Wer als Kind einer bulgarischen Konzertpianistin und eines Opernsängers
geboren wird, dessen Laufbahn als Künstler scheint bereits mit der
Muttermilch vorbestimmt. Nach ihrer Ausbildung an der renommierten "Stage
School of Dance & Drama" in Hamburg, erreicht die Sängerin mit der Band "No
Angels" seit 2000 unzählige Gold- und Platinauszeichnungen sowie als
erfolgreichste weibliche Popband Deutschlands nahezu alle Awards des
europäischen Musikbusiness. Mit dem Soloprojekt "Frauenherz" erfüllt sich
die Songwriterin und Producerin einen Herzenswunsch für 2012.

*** Über Robert Maschke Fotografie ***
Robert Maschke ist einer der Fotografen, die nicht nur mit der Kamera, sondern mit der Seele fotografieren. So gelingt es ihm, die vielen Facetten des Menschseins in visuelle Magie zu verpacken, die tief unter die Haut geht. Als einer der führenden Digitalkünstler Europas ist er für Artisten wie z.b. Hugo Egon Balder, Mario Winans, No Angels, Fler, Yello oder Franky Kubrick tätig. Als treibende Kraft der offenen Konfrontation mit dem Augenblick, Polaritäten dieser Zeit wandelnd, öffnet Robert Maschke Türen,
die in neue Welten führen. Dabei wird deutlich: Fotografie, die etwas
bewegt, ist letzten Endes kein Resultat der Technik, sondern eine Gabe des
Herzens, das sich offen hält, um den Blickwinkel über die Zimmerdecke
hinaus immer wieder neu zu finden.

Wörter: 783
Zeilenanzahl: 93
Zeichenzahl: 5479
Nachdruck frei, Download Pressebild unter: http://www.robertmaschke.de/charity

Presse-Kontakt / Rückfragen gerne an:
Silke S. Maria Kost
call: +43 (0) 699 11235398 | mailto: sk@netzanstalt.de

Weitere Informationen:
Robert Maschke Fotografie
http://www.robertmaschke.de
Lucy Diakovska No Angels Charity Robert Maschke Kunstdruck "Lucy" Auktion Welthungerhilfe

http://www.netzanstalt.de
Agentur Netzanstalt
Gladiolenweg 9 92637 Weiden

Pressekontakt
http://www.netzanstalt.de
Agentur Netzanstalt
Gladiolenweg 9 92637 Weiden


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Silke S. Maria Kost
23.12.2015 | Silke S. Maria Kost
Weihnachtsbotschaft als Signatur des Miteinanders
Weitere Artikel in dieser Kategorie
26.05.2023 | BB werbeagentur GmbH
Traditionsmarke Käthchen Bier kehrt zurück
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 116
PM gesamt: 391.470
PM aufgerufen: 68.196.101