Pressemitteilung von Christian Flühr

Chic meets Skisport: Tina unterwegs mit Indigo-Brillen


Sport & Events

Tief verschneite Berge, perfekt präparierte Pisten, in der Sonne glitzernder Schnee und tiefblauer Himmel. So sehen die Grundzutaten für einen perfekten Skitag aus. Auf dem Hang ist eine stylisch gekleidete junge Frau unterwegs, die durch den staubenden Pulverschnee carvt.
Perfekte Skitage hängen aber auch von der Wahl des richtigen Materials ab. Nicht alles, was der Markt hergibt, verdient den Zusatz perfekt. Eine, die es wissen muss, ist die Frau auf der Piste: Tina, das Gesicht vom Skiportal IchWillSchnee.info, die jedes Jahr bis zu 100 Tage im Schnee und auf Ski unterwegs ist.
Das Skiportal IchWillSchnee.info ist anders und unterscheidet sich auch optisch von der großen Masse der Angebote. Tina ist nicht darauf bedacht, so viele Pistenkilometer wie möglich zu machen, sondern orientiert sich eher an den Erwartungen, die viele Menschen an ihren Skiurlaub haben: Einzigartige Natur, Schönheit und natürlich Spaß im Schnee. "Passend zur Einzigartigkeit der Berge ist Tina funktional-fashion-orientiert auf den Ski unterwegs. Diese einzigartige Symbiose ist unser Markenzeichen und wir wollen damit bewusst einen Gegentrend setzen. Skifahren ist eine der Sportarten, die mehr ist als nur ein Sport sind. Skifahren ist anders, einzigartig, sexy, hat einen riesigen Emotionalitätsfaktor und Tina verkörpert das perfekt." Erklärt Christian Flühr, der Erfinder von IchWillSchnee.info.
Trotzdem legt das Portal größten Wert auf die perfekte Ausstattung. Dazu gehört auch die passende Brille. In Tinas Gesicht ist neuerdings bei perfektem Skiwetter eine Brille zu sehen, die den Anspruch auf Chic mit perfekten Produktdetails verbindet. Die Brille kommt von der Münchner Firma Indigo, die seit einigen Jahren Ski, Boots und Skizubehör im Premium-Segment vertreibt. Tina weiß, worauf es Schnee ankommt: "Bei der Bekleidung darf es ruhig femininer sein, da sind nicht immer 30000 mm Wassersäule, die die Jacke aushält, notwendig. Schließlich gehe ich nicht in der Autowaschanlage Skifahren. Dass Ski und Schuhe perfekt sitzen sollten, ist logisch. Aber auch bei der Brille sollte man keine Kompromisse machen. Der Schutz der Augen ist wichtig. Vor allem im Schnee!" Die Indigobrille besticht nicht nur durch einen 100 % UV-Schutz und eine unverfälschte Wiedergabe der Farben im gleißenden Sonnenlicht, sondern ist auch bruchsicher. Unfreiwillig testete die 25 jährige Münchner Sportwissenschaftlerin diese Eigenschaft. Tina dazu: "Am Gletscher bin ich beim Variantenfahren im Bruchharsch im November rund 100 Höhenmeter einen Steilhang herab gestürzt. Meine ganze Ausrüstung war danach auf dem Hang verteilt. Mir selbst ist bis auf ein paar blaue Flecken nichts passiert und die Brille hat den Sturz unverkratzt locker überlebt, obwohl ich mich drei oder vier Mal überschlagen habe. Sie war sogar das letzte, was ich verloren habe."
Tina freut sich derweil auf einen abwechslungsreichen Winter, der sie in dieser Saison auch in Gebiete führen wird, die bisher eher unbekannt sind. Tina lächelt, steckt sich die Indigobrille ins Haar und verrät: "Sarajevo ist den meisten vielleicht noch von den Winterspielen 1984 bekannt, aber Grand Valira in Andorra, Kolasin in Montenegro oder Mavrovo in Mazedonien sind eher Gebiete, die uns vollkommen unbekannt sind. Ich freu mich drauf. Und natürlich gibt es alles auf IchWillSchnee.info (www.IchWillSchnee.info) zum Nachlesen!"
ichwillschnee tina indigo snow brillen berge bogner andorra mavrovo kolsin sarajevo soelden ischgl winter lack miss 60 sixty dynastar masters falke sonne pulverschnee

http://www.IchWillSchnee.info
Sun&Fun Snowcompany
Werinherstr. 94 81541 München

Pressekontakt
http://www.IchWillSchnee.info
Sun&Fun Snowcompany
Werinherstr. 94 81541 München


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Christian Flühr
25.11.2011 | Christian Flühr
Mölltaler Gletscher: Top of Kärnten.
Weitere Artikel in dieser Kategorie
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 64
PM gesamt: 411.893
PM aufgerufen: 70.053.425