Pressemitteilung von Uwe Schmidt

IC AG unterstützt zwei Hilfseinrichtungen pro bono


Werbung, Marketing & Marktforschung

Die Industrie-Contact AG (IC AG) hilft auch dieses Jahr der Initiative für brandverletzte Kinder e.V. (http://www.paulinchen.de) ohne Gegenleistung mit Pressearbeit. Diese führt bundesweit Präventionskampagnen durch, um auf die Unfallgefahren und Folgen von thermischen Verletzungen im Kindesalter sowie deren Behandlungsformen aufmerksam zu machen. Jedes Jahr verbrennen und verbrühen sich allein in Deutschland mehr als 30.000 Kinder unter 15 Jahren so schwer, dass sie ärztlich versorgt werden müssen, ca. 6.000 Kinder werden stationär behandelt.

Außerdem unterstützt die IC AG das Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V. (http://www.khw-dritte-welt.de), das sich in zehn Ländern für die Rechte von Kindern und Jugendlichen einsetzt. Hierbei stehen Projekte der Gesundheits- und die schulische Versorgung im Mittelpunkt.

Die IC AG würde sich freuen, wenn sich viele weitere Menschen finden ließen, um diese beiden Organisationen zu unterstützen.

http://www.ic-gruppe.com
Industrie-Contact AG (IC AG)
Bahrenfelder Marktplatz 7 22761 Hamburg

Pressekontakt
http://www.ic-gruppe.com
Industrie-Contact AG
Bahrenfelder Marktplatz 7 22761 Hamburg


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Uwe Schmidt
28.01.2013 | Uwe Schmidt
Latin Dance Camp
Weitere Artikel in dieser Kategorie
26.01.2023 | FELZMANN GmbH Verpackungsmittel und Verpackungsmaschinen
Individuelle Verpackungen vom Profi
26.01.2023 | JM Event Attraktion GmbH
Die JM Event Attraktion GmbH wird CO2 neutral
26.01.2023 | VGVFI Verlagsgesellschaft für Verbraucher- und Firmeninformationen mbH
Weniger Papiermüll durch digitale Visitenkarten
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 3
PM gesamt: 383.741
PM aufgerufen: 68.012.121