Pressemitteilung von BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe

BTB nimmt mit neuem Fernlehrgang Osteoporose-Prophylaxe in den Fokus


Bildung, Karriere & Schulungen

BTB nimmt mit neuem Fernlehrgang Osteoporose-Prophylaxe in den FokusMit dem neuen Fernlehrgang "Fachkraft für Osteoporose-Prophylaxe" baut das BTB sein Angebot im Bereich Gesundheitsvorsorge und Prävention weiter aus. Die Weiterbildung richtet sich in erster Linie an Ernährungs- und Gesundheitsberater/innen, Entspannungspädagogen und -pädagoginnen, Fitness- und Personal Trainer/innen, Physiotherapeuten und -therapeutinnen, Apotheker/innen, Heilpraktiker/innen sowie an Tätige aus dem Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Nach Abschluss des Fernlehrgangs sind die Absolventinnen sowie Absolventen in der Lage, im Rahmen ihrer Berufstätigkeit einen aktiven Beitrag zur Osteoporose-Prävention zu leisten.

Weiterbildungen am Puls der Zeit

Osteoporose ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) eines der wichtigsten Gesundheitsprobleme unserer Zeit. Insbesondere durch die demographische Entwicklung einer immer älter werdenden Gesellschaft ist ein deutlicher Anstieg der Erkrankung zu erwarten. Ziel des Lehrgangs ist es, die gefährdeten Zielgruppen für Risikofaktoren einer Osteoporose-Erkrankung zu sensibilisieren. Dazu gehört eine breit gefächerte Aufklärung über die Krankheit sowie die Förderung eines gesunden und aktiven Lebensstils bereits bei jungen Menschen. Der BTB-Lehrgang befähigt zudem dazu, in Zusammenarbeit mit Fachpersonen Maßnahmen gegen das Voranschreiten der Osteoporose zu ergreifen und umzusetzen.

Olga Dudda, Schulleiterin des BTB: "Wir als BTB nehmen gesellschaftliche Themen wahr und integrieren sie erfolgversprechend in unsere Lehrgangsangebote. Mit dem kontinuierlichen Ausbau unserer Fernlehrgänge ermöglichen wir es unseren Absolventinnen und Absolventen, sich auch auf dem dynamischen Markt der Gesundheitsberufe durchzusetzen."

Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.btb.info/fachkraft-fuer-osteoporose-prophylaxe.html

Firmenkontakt:

BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Lobirke 1
42857 Remscheid
Deutschland
02191/4 64 31 - 15

https://www.btb.info

Pressekontakt:

BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Lobirke 1
42857 Remscheid
02191/4 64 31 - 15
https://www.btb.info


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
21.11.2023 | BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Mit neuer BTB-Fachrichtung "Gewichtsmanagement" Gesundheit fördern
10.07.2023 | BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
100-prozentige AZAV-Förderung beim BTB für fünf Lehrgänge
Weitere Artikel in dieser Kategorie
24.05.2024 | Andreas Stamm - Gemeinde Zentraldeutschland
Inspirierendes Wort-Seminar: Shincheonji lädt nach Frankreich ein
22.05.2024 | Nadine Eszterle
NEW Leadership: Die Zukunft der Führung
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 4
PM gesamt: 410.315
PM aufgerufen: 69.715.297