Pressemitteilung von Rainer Fischer

Neuer Immobilienmarktbericht München-Schwabing Januar bis Dezember 2011


Immobilien

Der Stadtteil Schwabing liegt in München zwischen Neuhausen, dem Stadtteil Milbertshofen, dem Englischen Garten und der Maxvorstadt. Schwabing bekam seine Wichtigkeit während der Jahrhundertwende (1900), als zahlreiche bekannte Künstler, darunter die Künstlervereinigung "Blaue Reiter" lebten und sich trafen. 1886 wurde Schwabing zur Stadt erhoben, vier Jahre später zu München eingemeindet. Im Stadtbezirk 12 (Schwabing-Freimann) lebten 2009 42.166 Einwohner, wovon 84,2% Ein-, bzw. Zweipersonenhaushalte waren. Das durchschnittliche Nettoeinkommen lag pro Haushalt bei ca. EUR 4.169,-, die Arbeitslosenquote betrug lediglich 4%.

Zu den Immobilienangeboten: Im Verlauf des aktuellen Jahres 2011 wurden in München-Schwabing 2.125 Eigentumswohnungen zum Verkauf angeboten, knapp ein Viertel davon waren von Privatanbietern, der Rest wurde von Immobilienmaklern und Bauträger in und um München offeriert. Die Angebotspreise lagen im Mittel bei ca. EUR 5.280 pro m² bei den Gebrauchtimmobilien, sowie 6.689 Euro für die Neubauten. Wirklich schöne Altbauwohnungen in München Schwabing sind bei Maklern, wie auch von Privat heiß begehrt. Außerdem wurden noch 156 Angebote von Dachterrassenwohnungen, bzw. Penthouse-Objekte am Markt angeboten. Doppelzählungen sind leider manchmal bei dieser Statistik möglich.

Im Bereich der Hausverkäufe gab es 186 Angebote, 96 davon waren Einfamilienhäuser mit durchschnittlichen Preisen um die EUR 1.000,000,-. Euro bei um die 200 m² Wohnfläche. Zusätzlich wurden fünfunddreißig Mehrfamilienhäuser am Immobilienmarkt München Schwabing angeboten und hatten einen m²-Preis von EUR 3.700,- im Mittel. Bei den Mehrparteienhäusern wurden alle Objekte von Maklern aus München und Umgebung angeboten. Kein Objekt war von Privat.

2010er Verkaufszahlen: In 2010 wurden 856 gebrauchte Eigentumswohnungen im Stadtteil Schwabing und 548 Neubauwohnungen verkauft. Dies bedeutete eine Steigerung von beinahe 17 % gegenüber 2009. Hinzu kommen noch 39 Verkäufe von Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern, sowie 21 Grundstücksverkäufe. Preislich lag die Mehrheit bei den Eigentumswohnungsverkäufen wohl zwischen EUR 3.200,- und EUR 5.300,- pro m².

Quellen: Auswertung durch den Makler Rainer Fischer aus München, Rotkreuzplatz 2a, 80634 München aus a. dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH und b. dem Jahresbericht 2010 des Gutachterausschusses München und c. die Angaben zum Stadtteil Schwabing stammen aus Wikipedia. Die obigen Informationen wurden sorgfältig recherchiert, Fehler können sich jedoch immer einschleichen. Daher wird für die obigen Aussagen keine Haftung übernommen.
Immobilienmarktbericht Schwabing Makler München Immobilienmakler München

http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-schwabing/
Rainer Fischer Immobilien
Rotkreuzplatz 2a 80634 München

Pressekontakt
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-schwabing/
Rainer Fischer Immobilien
Rotkreuzplatz 2a 80634 München


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Rainer Fischer
19.12.2018 | Rainer Fischer
Immobilienbericht München Moosach 2018
11.12.2018 | Rainer Fischer
München Sendling - Immobilienbericht 2018
Weitere Artikel in dieser Kategorie
04.03.2024 | Immobilien-welt.ae
Neuste Wohnprojekte in Jumeirah Village Circle
04.03.2024 | Sonneninsel Rügen GmbH
Erfolgreich durch Immobilienverkauf auf der Insel Rügen
01.03.2024 | Sonneninsel Rügen GmbH
Ihr Verkauf ist zu 100 % sicher !
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 3
PM gesamt: 406.462
PM aufgerufen: 69.142.177