Pressemitteilung von Jürgen Braatz

Villa Vitalia erhält Geno Futura Award


Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen

Das Biohospiz in Bernstorf ist ein zukunftsweisendes Projekt für regionale Entwicklung. Dafür erhielt Geschäftführer Dr. Wolfgang Röhr Ende November den "Geno Futura Award"

Der GenoFutura-AWARD 2011 vergibt die Auszeichnung für herausragende Leistungen aus dem Bereich der Sozial- und Gesundheitswirtschaft und der regionalen Energieproduktion. Besonders an Projekte, in denen eine soziale aber auch eine ökonomische Wertschöpfung vor Ort geborgen wird und dort auch verbleibt. (http://www.genofutura-award.de/allgemein/genofutura-award-call-for-papers.html#more-1)

Das Pflegehospiz wird vom Fonds "Villa Vitalia" mit Eigenkapital ausgestattet. Der Fonds hat eine10-jährige Mindestlaufzeit und kalkuliert mit einer Rendite von 8 %, die aufgrund der Denkmal-AFA steuerfrei ist. Dr. Wolfgang Röhr, Jahrgang 1953, berät seit langen Jahren auch Unternehmen der Versicherungs- und Gesundheitswirtschaft und hat bereits eine Vielzahl innovativer Projekte realisiert.

Dr. Röhr ist Vorstand und Inhaber der Dr. Röhr Corporate Finance AG, Hamburg. Seit Ende der 80iger Jahre hat sich das Unternehmen auf Strategie-, Management- und Innovationsberatung spezialisiert. Die erste praktische Umsetzung einer innovativen Vorsorgekonzeption realisierte Dr. Röhr schon 1996 für eine Versicherungsgruppe in der Schweiz.

Kontakt:

Dr. Wolfgang Röhr, Villa Vitalia Biohospiz AG & Co. KG, Tel. 040 30 10 43 92, info@biohospiz.de

Pressekontakt:

Jürgen Braatz, Fondswissen Beratung, Normannenweg 17-21, Tel. 040 31 99 278 0, j.braatz@ratingwissen.de

Bildmaterial ist auf Anfrage erhältlich.

http://www.biohospiz.de
Villa Vitalia Biohospiz AG & Co. KG
Glockengießerwall 26 20095 Hamburg

Pressekontakt
http://www.ratingwissen.de
Fondswissen Beratung
Normannenweg 17-21 20537 Hamburg


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Jürgen Braatz
Weitere Artikel in dieser Kategorie
05.02.2023 | JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Wochenrückblick KW 05-2023 - Mit Vollbremsung ins Wochenende!
04.02.2023 | JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Zinnpreis auf dem Weg nach oben
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 0
PM gesamt: 384.207
PM aufgerufen: 68.016.561