Pressemitteilung von Michael Weber

Wie man Kauflust schafft


Werbung, Marketing & Marktforschung

Remscheid, 13.12.2011. Seit November ist der neue Internetauftritt von Touchmore freigeschaltet. Die Agentur für haptische Markenkommunikation aus dem bergischen Remscheid legte bei der Gestaltung ihrer Homepage den Fokus auf Transparenz, klare Strukturen und unaufdringliches Design. Für Realisierung und Layout zeichnet die Kommunikationsagentur Maus Design verantwortlich.

"Als Spezialisten für multisensorisches Marketing umfasst unser Portfolio eine Reihe innovativer Kommunikationsmittel, weitab vom Gewohnten. Viele Funktionen erschließen sich auf den zweiten Blick und die volle Wirkung entfaltet sich erst bei der haptischen Beschäftigung mit dem Objekt. Daher verzichten wir auf unserer Website auf Gimmicks und Effekthascherei", erläutert Olaf Hartmann.

Entsprechend unprätentiös präsentiert das innovative Unternehmen seine Leistung. Zwar werden zeitgemäße Techniken zur Veranschaulichung von Produkten und Sachverhalten konsequent genutzt - sie werden aber nie zum Selbstzweck. Bewegte Bilder oder Flashanimationen dienen der Verständigungsleistung und nicht der Selbstdarstellung.

"Jedes stilistische Detail trägt eine implizite Aussage und muss sich der Markenbotschaft unterordnen. Kommunikation ist das, was beim Betrachter ankommt. Das gilt erst recht bei multisensorischen Maßnahmen, da sich die bespielten Sinneskanäle gegenseitig verstärken oder stören. Weglassen ist da manchmal besser", kommentiert Hartmann den Webauftritt.

So entfaltet sich auf der Touchmore-Seite nicht nur ein bunter Fächer an multisensorischen Kommunikationswerkzeugen in wohltuender Klarheit - sondern auch ein Kompetenzbogen von Consulting über Workshops und Vorträge bis zu Produktion und Fulfillment.

Dieser Transfer in die Praxis liegt Olaf Hartmann besonders am Herzen. "Theoretisches Grundlagenwissen ist wichtig", erläutert der gefragte Referent und Vortragssprecher, "doch am Ende zählt allein die Praxis. In unseren drei Kernbereichen Dialogmarketing, Verkaufsförderung und Vertriebsaktivierung haben wir letztlich ein einziges Ziel: Kauflust schaffen."

Dass Touchmore diese Ziele für seine Kunden erreicht, belegt die umfangreiche Kundenkartei der Agentur. Dort findet man klangvolle Namen wie Audi, ARAG, Buderus, Bayer, Panasonic und Porsche.

Und ein weiteres Indiz zeugt von außergewöhnlichem Leistungsanspruch: Mehr als 20 Innovations-, Kommunikations- und Designpreise machen Touchmore zu einer der führenden Agenturen für haptische Marketingkommunikation in Deutschland.

Mehr Informationen unter: http://www.touchmore.de
Expertenwissen verband famab multisense Forum St.Gallen Prag festival haptische Medien werbung messe hannover kommunikation multisense marketing Olaf Hartmann dialogmarketing Innovationspreis Druckindustrie Anett Möller Trophäe Stuttga

http://www.touchmore.de
Touchmore GmbH
Am Bruch 5 42857 Remscheid

Pressekontakt
http://www.projekt-design.com
Projekt Design Karl-Heinz von Lackum
Auf der Beune 48 64839 Münster


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Michael Weber
01.02.2017 | Michael Weber
Neues Startup in der SEO-Szene: searchVIU
06.02.2014 | Michael Weber
Aquion hilft - Trinkwasser für Ghana
Weitere Artikel in dieser Kategorie
23.05.2024 | Kristina Venables
Nur wer sichtbar ist wird auch gefunden
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 5
PM gesamt: 410.314
PM aufgerufen: 69.722.408