Pressemitteilung von Ute Klingner

GaLaBau-Jahrestagung 2012 im neu eröffneten Gondwanaland, der Riesentropenlandschaft im Zoo Leipzig


Garten, Bauen & Wohnen

Auf der GaLaBau-Jahrestagung haben Planer und Ausführende die Möglichkeit, im wahrsten Sinne des Wortes lebendige Vorträge zu genießen. Zu Beginn der Veranstaltung gibt Prof. Ariane Röntz, Landschaftsarchitektin und Mitglied der ARGE Gondwanaland, einen Einblick in die Gesamtplanung der Riesentropenlandschaft und die landschaftlichen Gestaltungsarbeiten in Gondwanaland.

Anschließend können sich die Teilnehmer von Praxislösungen inspirieren lassen und ein breites Spektrum zeitgenössischer Landschaftsgestaltung kennenlernen. Acht Impuls-/Detailvorträge aus den einzelnen Produktwelten zeigen die wichtigsten Innovationen und Entwicklungen im GaLa-Bau, z. B. zu Regenwasserbewirtschaftung, Teichpflege oder Gartengestaltung.

Ein Großteil der vorgestellten Praxisbeispiele und Lösungen wird einprägsam und anschaulich am Objekt vor Ort erläutert. Am Bau der Riesentropenhalle beteiligte Praktiker stellen Besonderheiten wie das Klima- und Bewässerungssystem oder die Kunstfelsen vor.

Zwischen den Detailvorträgen können die Teilnehmer eine besondere Führung erleben. Während des geführten Rundgangs durch Gondwanaland erhalten sie Hintergrundinformationen durch Prof. Ariane Röntz. Zum Abschluss der Veranstaltung ist eine Tropen-Bootsfahrt auf dem knapp 400 m langen Urwaldfluss möglich.

Mitten im neu eröffneten Gondwanaland befindet sich der exklusive Tagungsbereich. Große Panoramafenster bieten vom Tagungsraum einen einzigartigen Blick auf die Tropenerlebniswelt. In diesem Ambiente erfolgt auch das Mittagessen in Form von kalten Speisen, fernöstlichen Köstlichkeiten aus dem Wok sowie süßen Verführungen.

Das Ambiente und die gesamte Veranstaltung, insbesondere die Pausen und Rundgänge, sind ein ideales Podium, um sich in einem ungezwungenen Gespräch mit anderen GaLa-Architekten und GaLa-Bauern auszutauschen und das eigene Netzwerk weit über die Tagung hinaus zu erweitern.

Neben den Vorträgen umfasst der Teilnahmebeitrag von EUR 198,-- (zzgl. ges. MwSt.) die ausführlichen Tagungsunterlagen, ein Teilnehmerzertifikat, Kaffee und Snacks in den Pausen, ein reichhaltiges Mittagsbuffet sowie die Tagungsgetränke. Auch das komplette Rahmenprogramm inkl. Zoo-Eintritt, der exklusiven Führung sowie der Bootsfahrt durch Gondwanaland sind enthalten. Jeder weitere Teilnehmer desselben Unternehmens erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10 % Ermäßigung. Bei Anmeldung bis 31.12.2011 gilt der Frühbucher-Rabatt von EUR 148,00.

Weitere Informationen finden Sie unter:

<A href="http://www.dw-medien.de/galabau-tagung/" target=_blank>www.dw-medien.de/galabau-tagung</A>

oder kontaktieren Sie: Ludolf Karletshofer, dw Medien, ludolf.karletshofer@dw-medien.de, Tel.: 08233 381 388

Bildnachweis:
<A href="http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Zoo_leipzig_gondwanaland.jpg?uselang=de" target=_blank>Wikimedia Gondwanaland</A>
Garten- und Landschaftbau Landschaftsgestaltung Gartengestaltung Teichpflege Regenwasserbewirtschaftung Klima- und Bewässerungssysteme

http://www.forum-verlag.com
Forum Verlag Herkert GmbH
Mandichostr. 18 86504 Merching

Pressekontakt
http://www.forum-verlag.com
Forum Verlag Herkert GmbH
Mandichostr. 18 86504 Merching


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Ute Klingner
21.11.2016 | Ute Klingner
Erste Hilfe an Säuglingen und Kindern
02.12.2015 | Ute Klingner
Vom Kollegen zum Vorgesetzten
24.11.2015 | Ute Klingner
Notfälle bei Kindern - was ist zu tun?
Weitere Artikel in dieser Kategorie
03.02.2023 | Infocenter der R+V Versicherung
Feuerhemmende Türen schützen kaum vor Einbruch
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 0
PM gesamt: 384.207
PM aufgerufen: 68.016.580