Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 93
  Pressemitteilungen gesamt: 346.407
  Pressemitteilungen gelesen: 45.539.219x
14.05.2020 | Auto & Verkehr | geschrieben von Christoph Hausel¹ | Pressemitteilung löschen

repareo: Neues Serviceangebot bringt Autobesitzer und Werkstätten auf einer Plattform zusammen

Homberg Efze, 14. Mai 2020_ repareo hat seine Plattform seit dem 1. Mai für Werkstätten geöffnet. Werkstattbetreiber können sich nun direkt auf der repareo-Webseite mit einem eigenen Profil präsentieren, über Leistungen und Preise informieren und Terminanfragen erhalten. Damit steigt nicht nur ihre Wahrnehmung im Netz sondern auch die Zahl der Kundenanfragen, da Autobesitzer auf der Suche nach der geeigneten Werkstatt zunehmend online recherchieren.

Auch für Kunden ergeben sich neue Vorteile: Bisher war es lediglich möglich, sich die Festpreise der Werkstätten über eine Partnerschnittstellenintegration zusenden zu lassen und über die Weiterleitung zu Partnern wie autobutler.de oder AutoScout24.de einen Termin zu vereinbaren. Mit der Erweiterung des Serviceangebots können Kunden das nun direkt auf der repareo-Webseite erledigen. Sie profitieren außerdem von einer kostenlosen, Algorithmen-basierten Preiseinschätzung des Reparatur- und Wartungsaufwands.

Das erweiterte Angebot beinhaltet zunächst die am häufigsten nachgefragten Werkstatt-Services - darunter Inspektion, Ölwechsel, Bremsenwechsel und Zahnriemenwechsel - und wird künftig sukzessive erweitert. Interessierte Werkstätten können sich im Rahmen der aktuellen Corona-Aktion hier (https://optin.repareo.de/werkstatt/eintrag) kostenfrei und unverbindlich eintragen.

Moritz Breiding, CEO von repareo: "In der Vergangenheit haben einige Werkstattportale ihren Betrieb eingestellt, dementsprechend ist es uns mit der Erweiterung des Serviceangebots ein großes Anliegen, Kunden und Werkstätten unkompliziert auf einer Plattform zusammenzubringen. Werkstätten werden direkt mit Nachfrage versorgt, für Autobesitzer wird die Fahrt in die Werkstatt noch bequemer." Er fügt hinzu: "In Zukunft wollen wir noch einen Schritt weitergehen und unseren Usern ein rundum-sorglos-Paket anbieten. Das beinhaltet dann neben den bekannten Informationen zu Reparatur und Wartungen und der kostenlosen Preiseinschätzung auch ein Online-Buchungstool mit Bewertungsfunktion."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.repareo.de/
repareo
Aberlestraße 18 81371 München

Pressekontakt
https://elementc.de/
ELEMENT C
Aberlestraße 18 81371 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de