Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 281.457
  Pressemitteilungen gelesen: 36.204.825x

Politik, Recht & Gesellschaft

19.01.2018 | geschrieben von Herr Jan Peifer
Tierrechtler stören Eröffnungsrundgang der Grünen Woche in Berlin und fordern mehr Rechte für Tiere sowie die
Mit der Aktion machten sie auf die qualvollen Bedingungen der Massentierhaltung in Deutschland aufmerksam und forderten mehr Rechte für Tiere. Vor den Politikern entrollten sie Plakate mit der Aufschrift: "Tiere brauchen Rechte" und "Tierausbeutung ...

19.01.2018 | geschrieben von Brigitta Mehring
Ihre Rechte bei einer Stromsperre
Ein Leben ohne Strom? Hierzulande undenkbar. Und trotzdem gab es im letzten Jahr laut Bundesnetzagentur 328.000 Stromsperren in Deutschland. Zwar ist die Tendenz leicht fallend, aber rasant steigende Strompreise, die sich seit 2012 fast verdoppelt ...

19.01.2018 | geschrieben von Michael Rainer
LAG Düsseldorf: Selbstständige Arbeitsweise muss nicht zwingend ins Arbeitszeugnis
Arbeitnehmer haben Anspruch auf ein Arbeitszeugnis. Streit über den Inhalt der Zeugnisse beschäftigt zunehmend auch die Arbeitsgerichte und zuletzt auch das LAG Düsseldorf. Arbeitnehmer haben einen Anspruch auf ein wahrheitsgemäßes und ...

19.01.2018 | geschrieben von Herr Dieter Neumann
Onlinezeitung Agenda News - ein Unikat
Lehrte, 19.01.2018. Die Initiative Agenda 2011-2012 wurde im Mai 2010 gegründet und ist ein globales Konzept gegen Finanzkrisen. Der Öffentlichkeit wurde parallel dazu im Internet ein Sanierungskonzept mit einem jährlichen Finanzrahmen von 275 ...

18.01.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Strafantrag des Arbeitnehmers gegen den Arbeitgeber - Grund für verhaltensbedingte Kündigung?
Wer als Arbeitnehmer im laufenden Arbeitsverhältnis einen Strafantrag gegen seinen Arbeitgeber stellt, riskiert den Bestand seines Arbeitsverhältnisses. Immer wieder kommt es vor, dass Arbeitnehmern in ihrem Betrieb Dinge auffallen, von denen sie ...

18.01.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
WhatsApp vom Chef: Droht Kündigung, wenn man nicht antwortet?
Feierabend. Man entspannt sich grad auf dem Sofa, erholt sich vom Stress des Tages, da macht das Handy "Pling". Es ist nicht der Kumpel, nicht die Freundin, es ist - der Chef. Mit einer WhatsApp-Nachricht fragt er nach etwas Dienstlichem. ...

18.01.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Fristlose Kündigung bei Drohung des Arbeitnehmers mit Selbstmord
Drohungen des Arbeitnehmers gegenüber dem Arbeitgeber belasten das Arbeitsverhältnis und sind geeignet, Grund für eine Kündigung zu sein. Das gilt auch dann, wenn der Arbeitnehmer mit Selbstmord droht und auf diese Weise den Arbeitgeber unter ...

18.01.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Arbeit auf Abruf - was bedeutet Abrufarbeit und was ist dabei zu beachten?
Arbeit auf Abruf bzw. Abrufarbeit zeichnet sich dadurch aus, dass es der Arbeitgeber in der Hand hat, den Arbeitnehmer entsprechend dem Arbeitsanfall einzusetzen. Je nach Weisung des Arbeitgebers wird der Arbeitnehmer also in einer Woche mehr, in ...

18.01.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Wechselnder Vermieter - Tipps für Mieter
Ein Wechsel des Vermieters kann verschiedene Gründe haben. Der ursprüngliche Eigentümer kann die entsprechende Wohnung veräußert haben oder aber er ist verstorben. In solchen Fällen ändert sich für Mieter eigentlich wenig. Dennoch gibt es ...

18.01.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Tattoos bei der Arbeit: welche Vorgaben dürfen Arbeitgeber machen?
Die Berliner Senatsinnenverwaltung hat vor kurzem die Polizeidienstvorschriften dahingehend geändert, dass Polizisten ihre Tattoos nun im Dienst sichtbar zeigen dürfen. Auch im Arbeitsrecht sorgt das Thema Tattoos oder auch Piercings bei der ...

18.01.2018 | geschrieben von Michael Rainer
Erben in der Patchworkfamilie
Patchworkfamilien sind heute keine Seltenheit mehr. Das Erbrecht hat sich dieser Entwicklung noch nicht angepasst. Nach der gesetzlichen Erbfolge gehen Stiefkinder im Erbfall leer aus. Die Gesellschaft hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stark ...

17.01.2018 | geschrieben von Brigitta Mehring
Erneuter Wintereinbruch am Donnerstag
Von Westen und Nordwesten gelangt derzeit besonders in höheren Schichten polare Meeresluft nach Deutschland. Am Donnerstag wird dann auch noch der Norden Deutschlands von einem kräftigen Sturmtief überquert. Es wird also kalt und ungemütlich in ...

17.01.2018 | geschrieben von Brigitta Mehring
ARAG Recht schnell...
+++ Stelle nur für Frauen +++ In Schleswig-Holstein darf laut ARAG die Stelle einer kommunalen Gleichstellungsbeauftragten ausschließlich für Frauen ausgeschrieben werden, ohne dass ein nicht zum Zuge gekommener männlicher Bewerber eine ...

17.01.2018 | geschrieben von Konstantyn Suvorov
AfD greift nach dem Vorsitz im wichtigen Haushaltsausschuss
Die AfD wird aller Voraussicht nach den Vorsitz im wichtigen Haushaltsausschuss des Bundestags übernehmen. Die Fraktionen von Union und SPD signalisierten am Dienstag in Berlin, sie wollten nicht an der traditionellen Regelung rütteln, wonach die ...

17.01.2018 | geschrieben von Mathias Nittel
Schadensersatz bei Anwaltsfehlern: Anwaltshaftung
Auch wenn der Rechtsanwalt seinen Beruf stets gewissenhaft und sorgfältig ausüben sollte, passieren wie in jeder anderen Berufsgruppe, auch unter den Rechtsanwälten mitunter Fehler. Nicht umsonst heißt es:"Wo gehobelt wird, fallen ...

17.01.2018 | geschrieben von Michael Rainer
LAG Hamm: Unzulässige Überwachung am Arbeitsplatz
Die Kontrolle von Mitarbeitern per Videoüberwachung ist nur in engen Grenzen zugelassen. Unzulässige Aufnahmen können daher bei Rechtsstreitigkeiten am Arbeitsplatz nicht als Beweis dienen. Es gibt Gründe, den Arbeitsplatz per Videokamera ...

16.01.2018 | geschrieben von Alfried Große
Gratulation zu 100.000 YouTube Klicks
Essen, 16. Januar 2018****** Das Netz innovativer Bürger und Bürgerinnen NiBB hat mit ihrem Video https://youtu.be/EDXwBvdlLLw "Bildungseinkommen statt Bürgerversicherung" sensationelle 100.000 Klicks innerhalb von 4 Wochen erzielt. Im ...

16.01.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
In der Zwickmühle: Was kranke Arbeitnehmer beachten müssen
Wann riskiere ich eher eine Kündigung? Wenn ich mich arbeitsunfähig krankschreiben lasse? Oder wenn ich krank zur Arbeit gehe und dann etwas falsch mache? Was Arbeitnehmer eher zu befürchten haben: eine Kündigung wegen Krankheit oder die ...

16.01.2018 | geschrieben von Frau Nadine Otto
Die Spirale der Gewaltkriminalität - Einblicke in Zusammenhänge zwischen Gewalt gegen Tier und gegen Mensch
Tierquälerei und Tötung sind ernste Verbrechen, werden aber oft nicht ernst genommen. Es besteht jedoch mittlerweile ein berechtigter Verdacht, dass es einen Zusammenhang zwischen Tierquälerei und der Gewalt gegen Menschen gibt. Dieses Thema ist ...

16.01.2018 | geschrieben von Michael Rainer
Keine Diskriminierung - Kommunale Stelle der Gleichstellungsbeauftragen nur für Frauen
Das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) soll vor Ungleichbehandlung, z.B. wegen des Geschlechts, schützen. Es kann auch Ausnahmen geben, wie ein Urteil des LAG Schleswig-Holstein zeigt. Auch im Arbeitsleben soll Diskriminierung ...

| © devAS.de