Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 377.140
  Pressemitteilungen gelesen: 61.843.431x

Politik, Recht & Gesellschaft

19.05.2022 | geschrieben von Frau Lisa Schnabel
Forum gegen Gewalt zur Förderung einer Kultur des Friedens mit der UNESCO
Am 28. April 2022 fand das "Forum für Gewaltfreiheit zur Verbreitung einer Kultur des Friedens" von HWPL in Zusammenarbeit mit der UNESCO Delegation in Frankreich statt. An der Veranstaltung nahmen rund 180 Zuhörer teil, darunter ...

10.05.2022 | geschrieben von Frau Lisa Schnabel
Abrüstung durch eine aktive und kritische Zivilgesellschaft
Frankfurt am Main, 10.05.2022 Am 19.04.2022 fand die erste Sitzung zur "Bildungsreihe Abrüstung 2022" von HWPL mit dem Titel "Bedeutung von Abrüstung und die aktuelle globale Situation" mit Karl-Heinz Hinrichs, Gründer der NGO "Ehrfurcht vor ...

27.04.2022 | geschrieben von Frau Katja Krüger
Die Erde erstickt am Plastikmüll: Wie lässt sich der Planet reanimieren?
Wohin kommt der Müll und was passiert tatsächlich beim Recyclen? Diese und viele andere Fragen werden auf dem internationalen Online-Forum "Globale Krise. Wir sind Menschen. Wir wollen leben" beantwortet, das am 7. Mai 2022 stattfindet. Das ...

27.04.2022 | geschrieben von Herr Jan Peifer
Katastrophale Zustände in einem Rinderbetrieb bei Callenberg (Landkreis Zwickau)
Dem Deutschen Tierschutzbüro ist Bildmaterial aus einer Rinderhaltung in Callenberg zur Verfügung gestellt worden. In dem Betrieb werden rund 100 Tiere, hauptsächlich Milchkühe und Kälber, gehalten. Auf den vorliegenden Fotos ist ein ...

24.04.2022 | geschrieben von Herr Harald Seubert
Harald Seubert - Neues Denken aus alten Traditionen
Harald Seubert ist ein wahres Multitalent auf dem Gebiet der Wissenschaft. Neben seinem Hauptfachgebiet der Philosophie hat der Ordentliche Professor auch Geschichte, Soziologie, Neuere Literaturwissenschaft und evangelische Theologie studiert. Im ...

23.04.2022 | geschrieben von Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Deutsche-Politik-News.de (DPN) informiert zu Politik, Wirtschaft & Natur: So zu Werner Lamberz & Putin!
Das Nachrichten-Portal Deutsche-Politik-News.de ist nun seit einigen Wochen sowohl als Angebot für Desktop-PCs wie auch als spezielles Angebot für mobile Endgeräte (Handys, Smartphones, kleine Tablets) erreichbar. Der aus dem Englischen ...

23.04.2022 | geschrieben von Frau Joanne Zalatoris
Anti-Muslimische aktivitäten in den USA - newamerica
Wann begannen unsere Muslime in den Augen der westeuropäischen und nordamerikanischen Länder zu "Außenseitern" zu werden? Wir können Feindseligkeit, Überwachung, Misstrauen und Verdächtigungen in den Augen vieler Menschen aus verschiedenen ...

11.04.2022 | geschrieben von Herr Jan Peifer
Deutsches Tierschutzbüro startet Online Kampagne "Blutige Ostern" - Tiere leiden zum Familienfest
Und auch dieses Jahr bedeutet das neben fröhlichen Tagen mit der Familie vor allem auch eins: ein kurzes, qualvolles Leben und ein viel zu früher Tod für unzählige Tiere. "Die Liste der Tiere, die für Ostern leiden, ist lang. Besonders skurril: ...

11.04.2022 | geschrieben von Herr Stefan Hecht
"Wir sind eins in Gott" betont Vorsitzender Lee gegenüber Vertretern christlicher Konfessionen weltweit
Die Shincheonji-Kirche veranstaltete am 2. April 2022 eine Pressekonferenz, an der weltweit über 1.500 Pastoren und Journalisten teilnahmen. Die Mitgliederzahlen von Shincheonji wachsen seit Jahren rapide an, was auf die einfache Verständlichkeit ...

11.04.2022 | geschrieben von Herr Claudio Bonelli
GRUNDUM Immobilien hilft bei der Wohnraum-Suche für Ukraine Flüchtlinge
In der aktuellen Ukraine-Krise kommen vermehrt Frauen und Kinder nach Deutschland mit anerkanntem Flüchtlingsstatus. Viele wohltätige Organisationen, zum Beispiel der Ukrainische Verein Mainz e.V., helfen mit der Organisation von Spenden, ...

25.03.2022 | geschrieben von Herr Hans Peter Sperber
Brennpunkt Deutschland-das aufrüttelnde Buch von Falko Liecke
Armut, Gewalt, Verwahrlosung - Neukölln ist erst der Anfang! Der Berliner Bezirk Neukölln steht seit etlichen Jahren für Armut, Arbeitslosigkeit, Gewalt, Verwahrlosung, Selbstjustiz, Autoritätsverlust und Staatsverachtung. Doch seit der ...

25.03.2022 | geschrieben von Frau Agnes Gorny
Pandemiefolgen und Lehrkräftemangel mit ehrenamtlicher Hilfe für Schüler abfedern
Schulschließungen, Wechselunterricht und zuletzt massiver Unterrichtsausfall aufgrund der Pandemie haben bei vielen Schüler*innen zu enormen Wissenslücken, Sorgen und psychischen Problemen geführt. Um sie aufzufangen, bedarf es individueller ...

24.03.2022 | geschrieben von Herr Ulrich Hanfeld
Psychotherapeuten fordern Verlängerung der Video-Psychotherapien
In einem offenen Brief an den Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Andreas Gassen ruft der Vorsitzende des Deutschen Psychotherapeuten Netzwerks (DPNW) Dieter Adler dazu auf, die Sonderregelung zum unbegrenzten Einsatz von ...

20.03.2022 | geschrieben von Frau Lena Schneider
HWPL setzt sich für die Institutionalisierung des Friedens zur Lösung von globalen Konflikten ein
In der heutigen Zeit, in der die Sicherheit des individuellen Lebens ständig durch weit verbreitete Konflikte bedroht ist, muss sich die Friedenskonsolidierung zu einem internationalen Rechtssystem entwickeln, das die Werte, Normen und die Kultur ...

18.03.2022 | geschrieben von Herr Wolfgang Hauke
2035 - Der Mensch schafft die Menschlichkeit ab - Eine berechtigte Warnung
Das Buch "2035 - Der Mensch schafft die Menschlichkeit ab" analysiert die gegenwärtige globale Kultursituation in einer ungeschminkten Weise und führt die immer mehr aus dem Ruder laufenden Kulturentwicklungen auf ihre jeweiligen Ursachen zurück. ...

16.03.2022 | geschrieben von Frau Stefanie Burandt
Hofmann Personal holt Familien der ukrainischen Mitarbeiter aus der Ukraine heraus
Nürnberg, 16.03.22 - Krieg in der Ukraine. Eine furchtbare Situation. Doch der Personaldienstleister Hofmann Personal schaut nicht tatenlos zu, sondern hilft, wo immer es geht. Seit über zwei Woche rollen vom Unternehmen gecharterter Busse vom ...

14.03.2022 | geschrieben von Herr Ulrich Hanfeld
Psychotherapeuten warnen vor Überlastung und Traumatisierungen von Menschen, die Flüchtlinge aufnehmen
Der DPNW-Vorsitzende Dieter Adler meint: "Menschen, die Flüchtlinge aufnehmen, tun dies aus menschlicher Hilfsbereitschaft. Sie haben Betten, Kleidung und auch Spielzeug für Kinder besorgt. Das ist auch richtig und wichtig. Was die helfenden ...

13.03.2022 | geschrieben von Herr Axel Quandt (Herausgeber)
Vereinsgründung kritischer Berlin-Pankower Kleingärtner / Die Verhältnisse lassen keine andere Wahl.
--------------------------------------------------------- Weitere Interessenten mögen sich melden: KONTAKT. Unsere Ziele und Aktivitäten (gegenseitiger Beratung und Unterstützung) erfordern kaum finanziellen Aufwand, daher ...

07.03.2022 | geschrieben von Frau Lena Schneider
NGO fordert alle Länder weltweit auf, sich gemeinsam für den Frieden in der Ukraine einzusetzen
Die Invasion des russischen Militärs am 24. Februar 2022 in die Ukraine und dessen verheerender Angriff auf die Bevölkerung erschüttert die internationale Weltengemeinschaft zutiefst. Die militärischen Aggressionen bedrohen das Leben von ...

07.03.2022 | geschrieben von Frau Eva Stohschneider
Qonda unterstützt Alliance4Ukraine
Im Zuge des beispiellosen und erschütternden Angriffs auf die Ukraine bringen sich viele Unternehmen und Organisationen pro Bono mit ihrer Zeit, ihren Skills und Ressourcen ein, um den Millionen vom Krieg und seinen Folgen bedrohten Menschen zu ...

| © devAS.de