Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 64
  Pressemitteilungen gesamt: 354.781
  Pressemitteilungen gelesen: 46.876.293x
04.08.2020 | Auto & Verkehr | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Bahnfahren unter erschwerten Bedingungen - Praxisbuch Eisenbahn Band 3

Im dritten Band der Reihe "Praxisbuch Eisenbahn" beschäftigt sich der Autor mit den Schattenseiten der Bahn: Verspätungen, Zugausfälle, Haltausfälle, Streckensperrungen, Anschlussverluste, Gleisänderungen, Busnotverkehr, Informationsdefizite, überfüllte Züge, umgekehrte Wagenreihung und technische Defekte verschiedenster Art.



So angenehm und praktisch das Bahnfahren auch sein kann: Probleme gibt es immer wieder. Menschen, die oft mit der Bahn fahren, haben sehr wahrscheinlich bereits ihre eigenen Erfahrungen mit Planänderungen, Qualitätsmängeln und Unregelmäßigkeiten gemacht. Glücklicherweise gibt es häufig Möglichkeiten, diesen Problemen vorzubeugen oder die persönliche Betroffenheit zu verringern.



Gefährliche Situationen und die Einflüsse auf die Bahn werden in dem Buch "Bahnfahren unter erschwerten Bedingungen" von Frank Hole in jeweils eigenen Kapiteln beschrieben, und die Fahrgastrechte spielen praktisch durchgehend eine Rolle. Der Autor beschreibt, was man als Fahrgast in der jeweiligen Situation tun kann, was die Bahn tut, und wie man vorbeugen kann. Zahlreiche konkrete Beispiele und 65 überwiegend farbige Abbildungen verdeutlichen die Sachverhalte, die in verständlicher Sprache beschrieben sind. Der Autor nimmt eine kritisch - konstruktive Haltung ein und wendet sich an alle Fahrgäste, die möglichst gut und gerne Bahn fahren wollen.



"Bahnfahren unter erschwerten Bedingungen" von Frank Hole ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-04353-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de