Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 33
  Pressemitteilungen gesamt: 356.873
  Pressemitteilungen gelesen: 47.511.938x
04.09.2020 | Auto & Verkehr | geschrieben von Manuel Hug¹ | Pressemitteilung löschen

Neues E-Scooter Line-Up von SoFlow

SoFlow erweitert das E-Scooter Portfolio um neue Modelle im typischen SoFlow Design, ausgestattet mit mehr Leistung, zu noch besseren Preisen - genau zur richtigen Zeit, denn eine flexible, individuelle Mobilität ist aktuell wichtiger denn je.

Neben den etablierten Scootern SO2 und SO6 bietet der Schweizer Mobilitätsanbieter ab sofort die die Modellvarianten SO1, SO3, SO4 und SO4 Pro an. Die neuen, preislich sehr attraktiven E-Scooter richten sich an die Mobilitätstypen Urban, Kompakt und Power-User. Der SO1 kostet als preiswertestes Modell 299 EUR, der SO4 Pro als stärkstes Modell 799 EUR.

Alle SoFlow Scooter sind in Deutschland für die Straße zugelassen und kompatibel mit der SoFlow APP. Über diese lassen sich die E-Sooter sicher elektronisch verriegeln. Neu - Kunden können jetzt Flow-Miles mit jedem gefahrenen Kilometer in der APP sammeln und diese in attraktive Prämien einlösen. Darüber hinaus hat SoFlow seine Bezahlmethoden nun um die Option Ratenzahlung erweitert.

SO1: Federleicht

Der neue SO1 ist äußerst portabel, federleicht und so der ultimative tägliche Begleiter für die letzten Meilen. Er überzeugt durch sein kompaktes Design und geringes Gewicht von nur 11,2 kg. Damit lässt sich der SO1 als Transportmittel perfekt mit PKW, Bus oder Bahn kombinieren.
Der Scooter bietet einen 300 Watt Motor und eine Reichweite von 12 Kilometern. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 20 km/h. Steigungen von 5% und mehr werden mühelos bewältigt. Der Scooter verfügt über eine elektrische Vorderradbremse mit Energierückgewinnung, eine mechanische Hinterradbremse sowie Vorder- und Rücklicht. Das Display an der Lenkstange liefert dem Fahrer alle gängigen Angaben zu Batteriekapazität, Geschwindigkeit, Bluetooth-Status und Licht.

SO3: Der Tarzan für den urbanen Dschungel

Der neue SO3 ist bei Fahrkomfort, Leistung und Gewicht perfekt ausbalanciert. Als idealer Begleiter im urbanen Dschungel liefert der Scooter die gewünschte Flexibilität für jedes Stadt-Vorhaben und bewältigt Asphalt und Schotter ohne Kompromisse. Der SO3 ist damit der Allrounder im SoFlow Produktesortiment. Er verfügt über einen 400 Watt Motor, hat eine Reichweite von bis zu 30 Kilometern und bewältigt Steigungen von 10% und mehr mühelos. Der SO3 bietet eine Scheibenbremse am Vorderrad, eine elektrische Motorenbremse mit Energierückgewinnung am Hinterrad sowie Vorder- und Rücklicht. Ein grosses Display an der Lenkstange liefert dem Fahrer neben den gängigen Angaben zu Batteriekapazität, Geschwindigkeit, Bluetooth-Status und Licht ebenso die Strecke der gefahrenen Kilometer.

SO4: Der tägliche Begleiter

Robust, solide und sicher sind nur einige Merkmale, die man sich von einem treuen Begleiter wünscht. Der SO4 deckt alle diese Bedürfnisse für täglichen Mobilität ab und zaubert Benutzern während der Fahrt ein Lächeln ins Gesicht.
Der SO4 gehört zusammen mit seinem größeren Bruder, dem SO4 Pro, zu den größten und leistungsstärksten E-Scootern im SoFlow Sortiment. Seine robuste und stabile Bauweise, in Kombination mit der exakt dosierbaren Bremskraft der Scheibenbremsen vorne und hinten, sorgen für die volle Kontrolle in jeder Situation. Der SO4 bietet einen 400 Watt Motor, mit dem sich Reichweiten von bis zu 25 Kilometern und Steigungen von 10% und mehr mühelos bewältigen lassen. Dank des hochwertigen Rahmens mit extrabreitem Trittbrett kann er problemlos 120 kg transportieren. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 20 km/h. Der SO4 verfügt ebenfalls über Vorder- und Rücklicht sowie ein großes Display an der Lenkstange zur Anzeige der Batteriekapazität, Geschwindigkeit, Bluetooth-Status, Licht und den gefahrenen Kilometern.

SO4 Pro: Der Scooter mit den Leistungsmerkmalen eines Formel E-Boliden

Performance, All-Terrain-fähig, Komfort der Spitzenklasse: Der SO4 Pro ist das Mikro-Mobilitätsfahrzeug für höchste Ansprüche. Dank des 48V Powertrain-Systems in Kombination mit dem Planetengetriebe-Motor ist keine Strecke zu steil, zu weit oder zu anspruchsvoll. Der SO4 Pro meistern damit jede tägliche Herausforderung. Der große Bruder des SO4 wird mit zwei Batterie Versionen 7,8 Ah und 10,5Ah ausgestattet sein. In Kombination mit dem 48 V Powertrain-System kommt der Akku auf über 500 Wattstunden für Reichweiten von bis zu 40 km. Leistung und Drehmoment ermöglichen dem Fahrer so optimale Beschleunigungswerte. Dazu lässt der Motorensound des SO4 Pro jeden Formel E-Boliden verstummen. Dank der Power des 48V 500 Watt Motors sind Steigungen von 18% und mehr möglich. Für volle Bremskontrolle sorgt jeweils eine Scheibenbremse am Vorder- und Hinterrad. Neben Vorder- und Rücklicht gehört ein großes Display an der Lenkstange zur Anzeige von Batteriekapazität, Geschwindigkeit, Bluetooth-Status, Licht und den gefahrenen Kilometern zur weiteren Ausrüstung

Alle vier neuen SoFlow E-Scooter überzeugen im Design, sind im einmaligen SoFlow Grün lackiert und verfügen über eine uneingeschränkte Straßenzulassung gemäß StVZO. Zur Ausstattung gehört weiter der Zugriff auf die SoFlow App mit den bereits bekannten Funktionen: Wegfahrsperre, Fahrtenerfassung, exklusiven Wettbewerben, Scooter-Daten und weiteren nützlichen Informationen. Mit dem neuen Update bietet diese jetzt zusätzlich die Einstellung der maximalen Scooter-Leistung, das Sammeln von Bonuspunkten durch gefahrene Kilometer (FlowMiles), deren Einlösung in attraktive Prämien und vieles andere.

SoFlow freut sich nun darauf, die neuen E-Scooter Modelle zusammen mit seinen Kunden auf die Straßen zu bringen.

Zum Presse-Kit inklusive Pressebilder: https://bit.ly/3lwJfeV

Offizielle Videos:
https://youtu.be/4RHFExvNMdE
https://youtu.be/bf1EPIBMSQs

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.so-flow.com
SoFlow AG
Degersheimerstrasse 40 9230 Flawil

Pressekontakt
http://www.so-flow.com
SoFlow AG
Degersheimerstrasse 40 9230 Flawil

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de