Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 356.805
  Pressemitteilungen gelesen: 47.480.873x
22.09.2020 | Auto & Verkehr | geschrieben von Falk Sluga¹ | Pressemitteilung löschen

FREE NOW startet mit App in Frankreich und kündigt neues Management an

Hamburg, 22. September 2020 - Ab heute ist FREE NOW, Europas führender Mobili-tätsanbieter, durch die Integration der Services von Kapten auch in Frankreich ver-fügbar. FREE NOW übernahm den französischen Ride-Hailing-Anbieter bereits im Jahr 2017. Von nun an können die 26 Millionen europäischen FREE NOW Nutzer den Service in Paris, Nizza und Lyon sowie in mehr als 100 weiteren Städten in ganz Eu-ropa mit ihren bestehenden Kunden-Accounts über die FREE NOW App nutzen.

Die Integration von Kapten bringt Veränderungen im FREE NOW Management mit sich: Da sowohl Kapten als auch die FREE NOW Services in FREE NOW aufgehen, wird Eckart Diepenhorst, der bislang die FREE NOW Services in Europa leitete, eine neue Rolle als Chief People and Communications Officer bei FREE NOW übernehmen. Sebastien Oebel, ehe-maliger CEO von Kapten, wird die Rolle des COO übernehmen und das gesamte Ride-Hailing-Geschäft von FREE NOW in Europa leiten. "Ride-Hailing ist ein spannendes Feld mit großem Potenzial. Ich freue mich darauf, auf dem Erfolg von Kapten in Frankreich sowie auf der Vision von FREE NOW aufzubauen, Mobilität für jedermann zugänglich zu machen", sagt Oebel. Jonas Gumny, der maßgeblich an der Transformation des Unternehmens von der Taxi App zu einer globalen Multiservice-Mobilitäts-Plattform beteiligt war, wird das Unter-nehmen verlassen, um an neuen Projekten zu arbeiten. Marc Berg bleibt weiterhin CEO von FREE NOW.

FREE NOW startet in Frankreich durch

Durch den Zusammenschluss der beiden Unternehmen wird FREE NOW zum ersten Mal in Frankreich verfügbar sein. "Die Integration von Kapten stellt für uns einen neuen Meilenstein dar, da Frankreich vor allem aus strategischer Sicht ein sehr wichtiger Markt für Ride-Hailing in Europa ist", erklärt Berg. "FREE NOW Nutzer werden nun Zugang zu mehr als 30.000 Fahrern in Frankreich haben. Und unsere Daten zeigen, dass unsere Kunden auf diesen Moment gewartet haben: Allein im Jahr 2019 haben wir gesehen, dass unsere App über 3,5 Millionen Mal in Frankreich geöffnet wurde, um die FREE NOW Services zu nutzen. Ab heu-te können Kunden unser Angebot tatsächlich wahrnehmen, um auch in Frankreich sicher und bequem von A nach B zu kommen", sagt Berg. Während der Mietwagen-Service Ride ab sofort allen Nutzern in Frankreich zur Verfügung steht, können Kunden in Paris zusätzlich auch E-Bikes der Marke BOND Mobility über die FREE NOW App buchen. Die Partner-schaft mit dem Schweizer E-Bike-Start-Up wird im Laufe dieses Jahres auf weitere Städte ausgedehnt werden.

In Sachen Elektromobilität wird auch FREE NOW in den nächsten Monaten seine Infrastruk-tur weiter ausbauen. In Paris wird das Unternehmen in diesem Herbst in Zusammenarbeit mit der RATP (Pariser Verkehrsbetriebe) exklusiv für FREE NOW Fahrer Ladestationen errich-ten, um einen Umstieg auf Elektrofahrzeuge attraktiver zu machen. Ziel ist es, die Flotte zu verdoppeln und bis Ende 2020 mehr als 1.200 Elektroautos auf Frankreichs Straßen zu brin-gen, die im Auftrag von FREE NOW unterwegs sind. Weitere Städte sollen diesem Modell langfristig folgen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://free-now.com/de/
FREE NOW
Große Elbstraße 145a 22767 Hamburg

Pressekontakt
http://www.adpublica.com
ad publica Public Relations GmbH
Poßmoorweg 1 22301 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de