Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 304.940
  Pressemitteilungen gelesen: 39.431.441x
10.09.2012 | Auto & Verkehr | geschrieben von Herr Daniel Mauer¹ | Pressemitteilung löschen

Ohne Kupplung kein Fahren möglich

Ein sehr häufig auftretendes Problem ist das Rupfen einer Kupplung. Dies kann verschiedene Ursachen haben und eine Beseitigung hat nicht immer eine teure Reparatur zur Folge. Hervorgerufen werden kann dieses „Rupfen“ durch verölte Kupplungsbeläge. Verursacht werden kann diese durch undichte Wellendichtringe an der Kurbelwelle oder dem Getriebe und Öl gelangt dadurch auf die Beläge.



Eine weitere Ursache kann eine verzogene Mitnehmerscheibe sein, die durch eine unsachgemäße Montage verursacht werden kann. Wichtig ist bei einer Montage, dass man die Schrauben immer gleichmäßig über Kreuz anzieht und die Anzugsmomente beachtet. Wichtige und hilfreiche Informationen zum Thema Kupplung kann man hier auf dieser Seite nachlesen. Hier bekommt man hilfreiche Tipps und Hinweise und kann das Ausmaß des Defektes möglicherweise besser beurteilen.



Bevor man den Weg in die Werkstatt sucht, kann man deshalb, ein bisschen Vorkenntnis vorausgesetzt, schon selbst ein bisschen auf Spurensuche gehen. Mit dieser genannten Seite wird einem dies einfacher gemacht und man weiß, wo man suchen muss. Auf jeden Fall sollte man mit einer Reparatur der Kupplung nicht zu lange warten. Bei den ersten Anzeichen das etwas nicht in Ordnung ist, sollte schnellstmöglich Ursachenforschung betrieben werden. Dies kann am Ende oftmals helfen, eine teure und aufwendige Reparatur zu verhindern. Der Geldbeutel wird es auf jeden Fall danken und es muss ja nicht mehr ausgegeben werden, als unbedingt notwendig ist.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
kupplung-info.de
Herr Daniel Mauer
Eschenweg 52
96504 Sonneberg
Deutschland

fon ..: +49 160 9472294727
web ..: http://www.kupplung-info.de
email : info@kupplung-info.de

Pressekontakt
kupplung-info.de
Herr Daniel Mauer
Eschenweg 52
96504 Sonneberg

fon ..: +49 160 9472294727
web ..: http://www.kupplung-info.de
email : info@kupplung-info.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Auto & Verkehr"

| © devAS.de