Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 276.798
  Pressemitteilungen gelesen: 35.428.630x
31.01.2011 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Dieter Hermans¹ | Pressemitteilung löschen

NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann besucht die Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens

Die Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Sylvia Löhrmann ( Bündnis 90/Die Grüne) folgte heute einer Einladung ihres Amtskollegen Oliver Paasch , Minister für Unterricht, Ausbildung und Beschäftigung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, nach Eupen.

Beide Politiker bekräftigten dabei den Wunsch, die bisherige gute Zusammenarbeit beider Bundesländer im Bildungsbereich fortsetzen und ausbauen zu wollen. " Ich bin sehr erfreut darüber, dass der erste Auslandsbesuch meiner nordrhein-westfälischen Amtskollegin in die DG führt. Wir wissen diese Geste sehr zu schätzen und freuen uns schon jetzt darauf, die aus unserer Sicht in vielfältiger Weise wertvolle Kooperation vertiefen zu können " , so Minister Oliver Paasch.

Auf Ebene des Bildungswesens kam diese bisher vor allem in den Bereichen Fremdsprachenförderung ( Projekt CertiLingua), Schulleiterausbildung sowie interner und externer Evaluation von Schulen zum Tragen.

Ministerin Sylvia Löhrmann betonte in der Gesprächsrunde im Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft : " Die Tatsache , dass mein erster Auslandsbesuch mich nach Eupen führt, dokumentiert unsere guten nachbarschaftlichen und freundschaftlichen Beziehungen. Ich freue mich auf eine Fortsetzung und Intensivierung unserer Zusammenarbeit ! "

Die Ministerin informierte sich mit der Ministerrunde der DG bei einer Filmbetrachtung über die DG und stellte fest: " Die rheinische Humorader gibt es auch in Eupen beim Karneval ,wie auch in den Hochburgen des Karnevals in NRW !"

Die Ministerin trug sich in das Goldene Buch der DG ein und überreichte den anwesenden Ministern die Gastgeschenke aus NRW und empfing natürlich umgekehrt auch einige Spezialitäten Ostbelgiens als Willkommensgeschenk .

Sylvia Löhrmann trat im Mai als Spitzenkandidatin von Bündnis 90 / Die Grünen zur Landtagswahl in NRW an und bekleidet seit Juli das Amt der NRW-Ministerin für Schule und Weiterbildung. Wie ihr belgischer Kollege Minister Oliver Paasch ist sie gleichsam stellvertretende(r) Regierungschef(in) .


PR 1-Presseagentur
Pur Radio 1 Mediengesellschaft SPRL Ostbelgien
Forum Eupen Industriestrasse 38
B 4700 Eupen Belgien
http://www.pr1.be infor1.be

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.pr1.be
Pur Radio 1 Mediengesellschaft SPRL
Forum Eupen Industriestr 38 B 4700 Eupen

Pressekontakt
http://www.pr1.be
Pur Radio 1 Mediengesellschaft SPRL
Forum Eupen Industriestr 38 B 4700 Eupen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de