Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 115
  Pressemitteilungen gesamt: 346.429
  Pressemitteilungen gelesen: 45.541.438x
20.05.2020 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Ingo Wupperfeld¹ | Pressemitteilung löschen

Prüfungsvorbereitung für IHK- und HWK-Lehrgänge

Teilnehmer der Aufstiegsfortbildung wie Meisterschüler oder angehende Technische Betriebswirte streben eine Position im Management an und werden voraussichtlich auch zahlreiche Aufgaben übernehmen, die mit Planung und Steuerung zu tun haben.

Um solche Aufgaben bewältigen zu können, sind kaufmännische Kenntnisse unerlässlich. Doch immer wieder ist zu beobachten, dass sich Meisterschüler und auch Technische Betriebswirte sich schwer tun, die Logik des kaufmännischen Wissens zu verstehen. Schließlich fühlen sie sich in technischen Fragen eher "zu Hause", denn sie bringen auch einen entsprechenden beruflichen Hintergrund mit.

Nichts desto trotz aber müssen sie die kaufmännische Materie verstehen, denn schließlich ist dies Bestandteil der Abschlussprüfung.

Das Institut Wupperfeld aus dem rheinischen Langenfeld bietet von daher Prüfungsvorbereitungen für IHK- und HWK-Lehrgängen zu kaufmännischen Fächern an. Themen wie Buchführung, Kostenrechnung oder auch Investition und Finanzierung sollen den Prüflingen per Webinar vermittelt werden.

Dazu Inhaber Ingo Wupperfeld: "Die hier angebotenen Fächer unterrichte ich schon seit 2008, unter anderem auch für Meister und Technische Betriebswirte. Von daher weiß ich, wo die Schwierigkeiten sind und denke, dass ich das auch gut erklären kann. Die Prüfungsvorbereitung richtet sich aber nicht nur an Meisterschüler und Technische Betriebswirte, es sind auch Auszubildende herzlich willkommen, die ihre Prüfung in diesen Disziplinen ablegen müssen und hier noch Defizite haben. Ich biete dies als Webinar an, um flexibel zu sein und um dies auch kostengünstig anbieten zu können, denn schließlich müssen weder die Teilnehmer noch ich irgendwo hinfahren."

Die Webinare werden als Intensiv-Training mit einem Umfang von acht Unterrichtseinheiten angeboten. Sie finden entweder wochentags in den Abendstunden oder samstags statt. Dabei sollen sich aber nicht nur Meisterschüler und Technische Betriebswirte angesprochen fühlen, sondern auch Auszubildende mit entsprechendem Prüfungsschwerpunkt.

Mehr Informationen gibt es im Online-Shop des Instituts Wupperfeld unter: https://shop.iw-beratung.de/de/webinare/kaufmaennische-themen/pruefungsvorbereitung.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.iw-beratung.de
Institut Wupperfeld e.K.
Grünewaldstraße 39a 40764 Langenfeld

Pressekontakt
http://www.iw-beratung.de
Institut Wupperfeld e.K.
Grünewaldstraße 39a 40764 Langenfeld

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de