Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 33
  Pressemitteilungen gesamt: 354.650
  Pressemitteilungen gelesen: 46.827.502x
20.08.2020 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Herr Achim Schulz¹ | Pressemitteilung löschen

Haben Sie die Umsetzung der 6. EU Geldwäscherichtlinie schon vorbereitet?

Buche dein Seminar direkt online mit unserem Anmeldeformular.



Mit dem Seminar Geldwäsche und Fraud Aufbauseminar online buchen erlernen die Teilnehmer aktuelle Trends bei Geldwäsche- und Betrugsstrukturen in der Praxis. Die wichtigsten Seminarschwerpunkte sind:



Unser Praxisseminar verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick zu den aktuellen gesetzlichen Neuerungen.

> Neues Geldwäschegesetz 2020 + Neue Anforderungen der 6. EU Geldwäscherichtlinie

> Umsetzung der neuen BaFin-Auslegungshinweise in der Praxis

> Transparenzregister & Co., fiktiver wirtschaftlich Berechtigter, Risikoanalyse nach § 5 GwG - alle Neuerung kompakt umgesetzt

> Wie können Geldwäsche- und Betrugsstrukturen in der Praxis erkannt, bewertet und rechtzeitig verhindert werden?

> Praxisfälle zu typischen Geldwäsche- und Betrugsmustern

> Task Force FinTech: Monitoring von Crypto-Transaktionen und Nutzung virtueller Währungen



> Neues Geldwäschegesetz 2020: Verschärfte Anforderungen an die Geldwäscheprävention

Aktionsplan mit neuen Anforderungen an die

> Anbieter von virtuellen Währungen und Fiatgeld (EG 8 bis 11)

> Überwachung von politisch exponierten Personen (EG 23)

> risikobasierte Überprüfung der vorhandenen Kunden (EG 24)

> Offenlegungspflichten von wirtschaftlichen Eigentümern (EG 28 bis 42)

> Grenzüberschreitenden Korrespondenzbankbeziehungen (EG 43)

> Amtshilfe zwischen den EU-Mitgliedsstaaten (EG 44 bis EG 50)

> Verstärkte Sorgfaltspflichten bei Drittländern mit hohem Risiko, die strategische Mängel aufweisen - Neue Anforderungen der EU Delegierten Verordnung

> Task Force FinTech: Monitoring von Crypto-Transaktionen und Nutzung virtueller Währungen

> Verzahnung mit den Sektor-spezifischen Leitlinien zur Geldwäscheprävention





> Know Your Customer bei anspruchsvollen Kundenverflechtungen

> Sichere Identifizierung von Vertragspartner und auftretender Person

> Techniken für die schnelle und sichere Ermittlung des wirtschaftlich Berechtigten

> Aufschlüsselung von mehrstufigen Unternehmens-Organigrammen im In- und Ausland

> Bewertung der Mittelherkunft - 3 Prüfstufen in der Praxis

> Vermögenszufluss: Source of Income

> Vermögensstatus: Source of Wealth

> Vermögenstransfer: Source of Funds

> Der fiktive wirtschaftlich Berechtige - Umsetzung in der Praxis

> Auswirkungen der 5. EU Geldwäscherichtlinie auf die risikoorientierte Bewertung von Kunden-, Länder-, Vertriebswege- und Produktrisiken





> Techniken zur Recherche und Analyse von Kundenangaben

> Zweifel über Identitätsangaben - Möglichkeiten zur Verifizierung?

> Verdacht auf Smurfing, Structuring und andere Verschleierungstatbestände - Was tun?

> Vorgänge innerhalb und außerhalb der bestehenden Geschäftsbeziehung - Wie erfolgt die Abgrenzung?

> Source of Funds - Prüfung als verstärkte Sorgfaltspflicht §15 GwG:

> Einsatz von betriebswirtschaftlichen Auswertungen und

> Jahresabschlüssen zur Prüfung der Mittelherkunft

> Top-Kennzahlen aus dem Jahresabschluss: Kapitalflussrechnung für die Analyse von Mittelherkunft und Mittelverwendung





Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Seminare zum Thema Geldwäsche findest du direkt hier.



Du hast noch Fragen oder wünscht eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht dir gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100.





Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Achim
Feringastr. 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: +49 89 452 429 70 - 100
fax ..: +49 89 452 429 70 - 299
web ..: https://personalzirkel.de/
email : a.schulz@sp-partners.de

Pressekontakt
Schulz & Cie. Consulting GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastr. 12A
85774 Unterföhring bei München

fon ..: +49 89 452 429 70 - 100
web ..: https://personalzirkel.de/
email : a.schulz@sp-partners.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de