Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 14
  Pressemitteilungen gesamt: 271.576
  Pressemitteilungen gelesen: 34.631.532x
20.01.2011 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Gary Thomas¹ | Pressemitteilung löschen

Optimierung der globalen Zusammenarbeit: Seminare zum Thema Interkulturelle Kompetenzen

Falls Menschen aus zwei oder mehreren Kulturen zusammentreffen, genügt es nicht, sich dem Fremden offen und vorurteilsfrei anzunähern, oder die Sprache des fremden Landes zu beherrschen. Der Grund dafür ist, dass unsere gesamte Wahrnehmung und Informationsverarbeitung mit Hilfe von Denkgewohnheiten und Deutungsmustern geschieht, die unsere Kultur in uns aufgebaut hat. Verschiedene Kulturen zeichnen sich durch unterschiedliche Orientierungssysteme, d.h. durch mehr oder weniger abweichende handlungsleitende Denkweisen, Wertvorstellungen und Normalitätserwartungen aus.

Als Reaktion auf das Wahrgenommene folgen daher angeeignete Verhaltens- und Handlungsmuster, die sich je nach Kultur stark unterscheiden können. So kommt es oft zu Spannungen in der Kommunikation oder zu ihrem Abbruch. Denn für jede Partei ist das eigenkulturelle Orientierungssystem maßgebend und dies ist meistens - wenn überhaupt - nur bis zu einer gewissen Toleranzschwelle flexibel. Von dieser Schwelle ab schwindet die Akzeptanz für Unterschiede.

International-HR veranstaltet zwei Einsteigerseminare zum Thema Interkulturelles Know-How. Es gibt noch freie Plätze in den Kursen.

04. - 08.Juli 2011 Intercultural Trainer Foundation Course
In diesem fünftägigen Seminar gewinnt man eine praxisnahe Grundlage für interkulturelle Trainings Theorie.

04. - 08. Juli 2011 Leading and Managing small Educational Organisations
In diesem fünftägigen Seminar wird man sein Verständnis und Fähigkeiten für die Verwaltung und die Leitung einer kleinen bis mittleren Bildungseinrichtung, eines privatem Unternehmens oder eines Netzwerk entwickeln.

Veranstaltungsort: Paderborn

Weitere Informationen unter: http://www.international-hr.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.international-hr.de
assist GmbH
Technologiepark 12 33100 Paderborn

Pressekontakt
http://www.international-hr.de
assist GmbH
Technologiepark 12 33100 Paderborn

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de