Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 112
  Pressemitteilungen gesamt: 307.356
  Pressemitteilungen gelesen: 39.826.051x
03.03.2011 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Nicole Kotterba¹ | Pressemitteilung löschen

bett1.de warnt vor Bürostress

Berlin, 03.03.11 - bett1.de ist ein Onlineshop, welcher unter der URL http://www.bett1.de erreichbar ist. Zu seinem umfangreichen Sortiment gehören neben Matratzen auch Lattenroste, Bettwaren und Designbetten. Die Geschäftsführerin Nicole Kotterba ist stets um ein angenehmes Arbeitsklima bemüht. Ihre Angestellten sollten also keine Probleme haben sonntags einzuschlafen.
Im Gegensatz zu vielen anderen Deutschen. Laut einer weltweiten Umfrage des Online-Stellenportals Monster plagen sich über 40% der Befragten jede Sonntagnacht mit dem Gedanken an die folgende Arbeitswoche. 19% schlafen aus diesem Grund sogar mehrmals monatlich schlecht. Desweiteren gaben 17% an in den Nächten vor wichtigen Projekten unruhig zu schlafen. Lediglich ein Fünftel hat keine Probleme mit dem Schlaf am Sonntag.
Weniger drastisch ist die Bilanz bei den Skandinaviern. Ganze 31% der Norweger und Dänen haben in der Nacht zum Montag nie Schlafprobleme. Noch besser geht es da nur den Spaniern, bei denen 36% der Befragten dies angaben. Ganz im Gegensatz zu Ungarn. Dort gab jeder zweite an Sonntagnacht wach zu liegen. Das gleiche Problem haben knapp 50% der Briten und Polen. Das übertrafen nur noch die US-Amerikaner, von denen 51% angaben pünktlich zum Wochenstart von Schlafproblemen heimgesucht zu werden.
Frau Kotterba sagt zu dem Thema: "Wer schlecht schläft sollte sich vor allem von seinen negativen Gedanken frei machen. Wenn das nicht hilft, kann vielleicht eine neue Matratze Abhilfe schaffen. Zum Beispiel die Phaeton Taschenfederkernmatratze aus der Blackline von Panther. Sie verfügt über ein intelligentes Querbelüftungssystem, welches für ein angenehmes und gesundes Schlafklima sorgt. Außerdem liegt die Phaeton mit ihren 1000 Federn pro 2qm Liegefläche weit über dem normalen Durchschnitt von Taschenfederkernmatratzen und erzielt somit ein überragendes Schlaferlebnis. Weiterführende Informationen erhält man online unter http://www.bett1.de oder telefonisch durch unseren Kundenservice."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.bett1.de
7 Zonen GmbH
Friedrichstraße 200 10117 Berlin

Pressekontakt
http://www.bett1.de
7 Zonen GmbH
Friedrichstraße 200 10117 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de