Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 135
  Pressemitteilungen gesamt: 279.205
  Pressemitteilungen gelesen: 35.779.956x
07.02.2013 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Brigitte Basilio¹ | Pressemitteilung löschen

OPEN MIND stellt auf intec 2013 aus

Wessling, 7. Februar 2013 - OPEN MIND, einer der führenden Entwickler von CAD-/CAM-Software, stellt auf der intec aus, der 14. Fachmesse für Fertigungstechnik, Werkzeug- und Sondermaschinenbau in Leipzig. Diese findet vom 26. Februar bis 01. März 2013 parallel zur Zuliefermesse Z statt. Am Stand A30 in Halle 3 der Messe Leipzig zeigt OPEN MIND diesmal nicht nur die CAM-Suite hyperMILL® mit ihren prozessoptimierenden Bearbeitungsstrategien. OPEN MIND stellt auch ihre von Grund auf neu entwickelte eigene CAD-Software hyperCAD-S® vor.

Mit hyperCAD-S® hat die OPEN MIND Technologies AG eine CAD-Lösung geschaffen, die genau auf die Aufgaben eines NC-Programmierers zugeschnitten ist. Architektur, Kern, Grafik, Datenbasis und Benutzeroberfläche wurden komplett neu gestaltet und in Software umgesetzt. Die 64-Bit-Software wurde besonders auf das Importieren und Anpassen von Daten ausgelegt. Der Anwender kann alle Geometrieelemente leicht verändern, wobei Kurven und Freiformflächen über Bezier- und NURBS-Geometrien repräsentiert werden. Neben bekannten Basiselementen für die Konstruktion wurde der Kern um Elemente erweitert, die gerade dem CAM-Programmierer helfen: Werkzeugwege, Polygonnetze, Punktewolken und auch ein Rechteckelement wurden im Kern angelegt. Wolfgang Weiß, der zuständige Produktmanager, sagt: "Wir haben strikt nach der Devise gehandelt ,Was wünscht sich der CAM-Anwender?". Herausgekommen ist eine sehr übersichtliche Benutzeroberfläche, die ohne verdeckte Funktionen auskommt."

Offenes Schnittstellenkonzept

Die CAD-Software für CAM-Anwender bringt ein umfangreiches Schnittstellenpaket mit. Importiert werden können natürlich hyperCAD®-Dateien aus den Vorgängerprogrammen sowie IGES, DXF, STEP, STL, Punktewolke, CATIA V4® und V5®, Siemens NX, PTC Creo 2.0, Parasolid und SolidWorks®. Exportformate sind IGES, STEP, STL und Punktewolke.

Die Einführung der ersten Version von hyperCAD-S® ist für Ende des ersten Quartals 2013 geplant.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.openmind-tech.com
OPEN MIND Technologies AG
Argelsrieder Feld 5 82234 Weßling

Pressekontakt
http://www.htcm.de
HighTech communications GmbH
Grasserstraße 1c 80339 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de