Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 297.841
  Pressemitteilungen gelesen: 38.522.206x
02.09.2013 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Eva Hildebrandt¹ | Pressemitteilung löschen

PGA European Tour setzt Xirrus WLAN-Technologie ein und begeistert Golf-Fans

München, 2. September 2013 - Xirrus®, Marktführer im Bereich Wireless-Hochleistungsnetzwerke, und die PGA European Tour, Ausrichter der führenden europäischen Profigolf-Turnierserien, stellen den Zuschauern zuverlässiges und hoch leistungsfähiges Wi-Fi während der renommierten Golf-Veranstaltungen zur Verfügung.

Bereits im Mai dieses Jahres wurden für die BMW PGA Championship die Xirrus Wireless-Arrays am Hauptsitz des englischen Wentworth Clubs eingesetzt. Dabei erhielten die Haupttribüne mit 2.000 Sitzplätzen, das PGA Village sowie die Bewirtungsbereiche der Golfanlage eine hochverfügbare und leistungsfähige WLAN-Abdeckung. Gäste und Clubmitglieder haben damit Zugang zu einer Reihe von Internetangeboten, wie Videos oder digitale Inhalte, die begleitend zur Veranstaltung bereitstehen.

Graham Gifford, ICT Director der PGA European Tour sagt: "Die Wireless-Technologie ist für uns von entscheidender Bedeutung. Wir möchten damit die Fans von ihren Fernsehbildschirmen wegbewegen und für die Live-Veranstaltung begeistern. Die Hochleistungs-WLAN-Umgebung von Xirrus bietet den Zuschauern das Live-Erlebnis des Golfparcours in Verbindung mit dem Entertainment-Komfort, den sie von zu Hause gewohnt sind. Sie können Videos und interaktive Inhalte abrufen, Online-Communities besuchen und ihre Erlebnisse mit Freunden in sozialen Medien austauschen. Wir stellen Live-Streams von Highlights des Turniers direkt auf den Geräten der Besucher bereit. Des Weiteren bieten wir eine mobile App. Mit ihr können sich die Gäste auf dem Platz orientieren und ihren favorisierten Golfern über den ganzen Tag folgen. Darüber hinaus sind wir in der Lage, Vorlieben der Benutzer zu erfassen, sie auf ausgewählte Inhalte hinweisen und so maßgeschneiderte Dienste für ganz persönliche Turniererlebnisse anbieten."

Das Umfeld der European Tour stellt sehr spezifische Anforderungen an eine WLAN-Infrastruktur, mit ihren zahlreichen temporären Aufbauten, die im Wochentakt sehr schnell auf- und wieder abgebaut werden müssen. "Wir suchten einen WLAN-Anbieter, der das Netzwerk sehr schnell zum Einsatz bringen kann, gleichzeitig in der Lage ist, eine flächendeckende WLAN-Abdeckung zu ermöglichen und nicht zuletzt die gesamte Netzwerk-Ausrüstung innerhalb kürzester Zeit von einem Ort an dem anderen aufbauen kann. Andere Anbieter haben für diesen Prozess bis zu sechs Wochen eingeplant, während Xirrus unser WLAN innerhalb weniger Tage in Betrieb hatte.", begründet Gifford die Entscheidung für Xirrus.

"Aus technischer Sicht hat Xirrus ganz klar gesiegt. Dies war die sicherste und problemloseste Implementierung, die wir seit langem hatten. Dank der besonderen Funktionalitäten von Xirrus, wie beispielsweise Xirrus Application Control, können wir den Zuschauern ein wirklich packendes und konsistentes Erlebnis bieten", ergänzte Gifford. "Daran sind in der Vergangenheit andere Anbieter gescheitert. So hatten wir beispielsweise zuvor mehrere "tote Zonen", in denen kein WLAN zur Verfügung stand sowie eine schlechte allgemeine Anwendungsleistung. Die Technologie von Xirrus ermöglicht uns jetzt eine vollständige Abdeckung und erfüllt die hohen Anforderungen an Kapazität und Bandbreite. Die Besucher auf der BMW Wentworth Championship waren begeistert, dass sie überall Netzempfang hatten und die gewünschten Videos ohne jegliche Verbindungsprobleme abspielen konnten. Zu Spitzenzeiten waren mehr als 3.500 Geräte mit dem Netzwerk verbunden. 90 Prozent davon nutzen Smartphones. Trotzdem kam es nie zu Qualitätseinbrüchen. Das Netzwerk überzeugte durch nachhaltigen Durchsatz von mehr als 15 Mbit/s während der überwiegenden Zeit des Turniers. Es konnte mehr als 4.000 einzelne Video-Streams an die Gäste übertragen."

Mit dem Xirrus Management System (XMS) realisierte die PGA European Tour das vollständige Monitoring und Management des Netzwerks. XMS stellt wichtige Anwenderdaten bereit. Aus denen geht hervor, in welchen Bereichen die Benutzerdichte hoch ist und welche typischen Benutzerbewegungen es gibt. Dies ermöglicht dem Veranstalter, aus dem Anwenderverhalten und der -struktur zu lernen und wertvolle Entscheidungen für die nächste Veranstaltung zu treffen.

"Der Einsatz der WLAN-Technologie auf der PGA European Tour zeigt deutlich die Flexibilität der Xirrus-Lösung auf und wie schnell diese leistungsstarke Netzwerke in sehr anspruchsvollen Umgebungen bereitstellen kann", kommentiert Thomas Weiss, VP EMEA bei Xirrus. "Mittlerweile setzen zahlreiche Sportveranstalter auf WLAN, um ihren Besuchern individuelle digitale Inhalte und Mehrwertdienste bereitzustellen und gleichzeitig neue Einkommensquellen für sich und ihre Partner zu erschließen."

Auf Grund des großen Erfolgs bei der BMW PGA wird das WLAN-Netzwerk in der nächsten Phase auf den gesamten 18-Loch-Platz erweitert, um das Erlebnis für die Zuschauer noch einmal zu verbessern. Die European Tour wird zudem ein ähnliches Xirrus WLAN-Netzwerk auf künftigen Golfveranstaltungen einsetzen.

Xirrus und XMS sind Marken oder eingetragene Marken von Xirrus. Andere in diesem Dokument verwendete Handelsnamen sind ggf. das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.xirrus.com/de
Xirrus
Prinzregentenstraße 79 81675 München

Pressekontakt
http://www.lucyturpin.de/
Lucy Turpin Communications GmbH
Prinzregentenstraße 79 81675 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de