Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 276.796
  Pressemitteilungen gelesen: 35.426.794x
12.08.2015 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Ingrid Helderman¹ | Pressemitteilung löschen

Sharp stellt neue Slimline LCD-Monitore vor

Sharp stellt heute zwei neue Full-HD-LCD-Displays für die visuelle Kommunikation vor. Der PN-E703 70" und der PN-E603 60" sind vor allem für Nutzer konzipiert, die eine einfache und in sich abgeschlossene Digital-Signage-Lösung suchen. Die PN-E-Monitore verfügen über ein äußerst flaches, robustes Edge-Lit-Gehäuse und über umfassende Ansteuerungsmöglichkeiten. Sie sind einfach zu integrieren und durch die automatische Temperaturregelung insbesondere auch für den Langzeitgebrauch ausgelegt.

Beide Displays zeichnen sich durch eine hohe Bildqualität aus. Sharps spezielle UV²A-Technologie in Verbindung mit einer Full-HD-Auflösung von 1080 Pixel ermöglicht leuchtende Farbnuancen, klare Kontraste und eine präzise Wiedergabe von Bild und Text.

Michael Bailly, Product Planning and Marketing Director bei Sharp Europe Visual Solutions, erklärt: "Die Nachfrage nach zuverlässigen Digital-Signage-Lösungen in Empfangsbereichen, Verkehrszentren und Veranstaltungsräumen steigt. Die beiden Monitore der PN-E-Baureihe sind mit der neuesten Sharp-Technologie ausgestattet, um auch im Dauerbetrieb höchste Bildqualität zu gewährleisten."


Eigenschaften
Extrem flaches Profil
Die PN-E-Displays zeichnen sich durch ein elegantes Gehäusedesign mit schlankem Rahmen und geringer Bautiefe aus. Letztere beträgt durch die Edge-Lit LED-Hintergrundbeleuchtung nur 39,44 mm an der tiefsten Stelle. Durch die optische Anpassung an die helligkeitsoptimierten PN-R Displays von Sharp profitieren Nutzer nun von einem einheitlichen Design.

Leichte Bauweise
Durch die Leichtbauweise der Monitore (43 kg/32 kg) sind sie in jeglicher Umgebung einfach zu handhaben und zu installieren.

Dauertrieb
Die PN-E-Modelle sind für anspruchsvolle Umgebungen konzipiert, in denen ein Betrieb rund um die Uhr von ausschlaggebender Bedeutung ist. Beide Modelle sind zudem mit dem Energy Star zertifiziert, der sie für einen wartungsarmen, kosteneffizienten Betrieb auszeichnet.

Spiegel-Anzeigemodus
Der Spiegel-Modus ermöglicht Nutzern die Verknüpfung der Bildschirmdarstellung auf verschiedenen PN-E-Monitoren. Diese Simultananzeige über mehrere Monitore verstärkt die Wirkung von Werbebotschaften im öffentlichen Raum oder in der internen Kommunikation in Großraumbüros.

Dual-Screen-Display
Beide Modelle können in den Picture-by-Picture-Modus (PbP) geschaltet werden. Der Nutzer kann damit Bilder aus AV- und PC-Quellen nebeneinander am geteilten Bildschirm anzeigen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.sharp.eu
Sharp
p/o Meidoornkade 10 3992 Utrecht

Pressekontakt
http://www.sharp.eu
Sharp
p/o Meidoornkade 10 3992 Utrecht

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de